Kennt jemand einen guten Internet Anbieter?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo mamam1234,
hier sind ja schon einige Meinungen zusammen gekommen. Ich möchte garnicht lange um den heißen Brei herum reden. Du hast deine Wünsche klar definiert. Was hälst du davon, wenn ich mir anschaue, was bei dir möglich ist? Ich würde einfach einen Blick darauf werfen und dir meine Ergebnisse mitteilen. Dann kannst du immer noch entscheiden, ob das etwas für dich ist oder nicht. Wenn du mein Angebot annehmen möchtest, dann sende mir doch bitte deine Daten https://telekomhilft.telekom.de/t5/custom/page/page-id/Kontakt-Telekom-hilft zu. Ich melde mich bei dir und wünsche dir noch ein tolles Restwochenende.
Viele Grüße
Eva M. von Telekom hilft

Das kann man so nicht Beantworten, da es immer von deinem Standort abhängt und davon welche Anbieter bei dir mehr bzw besser vertreten sind. Ich hatte viele Jahre Internet bei der Telekom und da wir im Dorf leben, bekamen wir nur 40 Kilobytes pro Sekunde. Das ist ungefähr die Größe eines 50x 50 pixel bzw. 0,4 x 0,4 cm kleinen Minibildes. Kann man nüx mit anfangen, aber dann haben wir zu HTP gewechselt und seitdem haben wir 50 Megabytes.

Am besten du erkundigst dich mal lokal bei Freunden oder bekannten, wie deren Netz ist :)

Keine wirklich Antwort eher Erfahrung:Hatte gute erfahrungen mit der Telekom! Servicemitarbeiter war innerhalb von 3 Tagen vorort mit Testtelefon und allem dazu (Ich brauchte einen Neuanschluss)! Ein Bekannter hatte weniger Glück mit der TK eine Woche warten, dann haben die, die Nachnamen durch einander gebracht dann die Vornamen dann sollte er sich in dem Zeitraum von 8-16 Uhr bereithalten (was natürlich Beruflich nicht machbar ist) das alles ging ca. 2 Monate. Bei Kabel Deutschland ging bei mir auch alles glatt, Ich hab den Falschen Router bekommen aber der Techniker ist am selben Abend noch vorbei gekommen und alles hat geklappt (Kabel, war wieder ein Neuanschluss)!

ichbincool135 05.09.2015, 10:51

Telekom... jah unser router war kaputt nach einer woche kahm dann mal ein neuer miet router dann war mal was an den kabeln kaputt man konnte weder telefonieren noch ins internet ich habe 1 1/2 stunden mit dem handy in der warteschlange gehangen bis ich dann innerhalb von 3 minuten abgewimmelt wurde ein meschanicker kahm nach 1 1/2 wochen das sollte die frage klären -_-

0

Telekom ist ganz gut, meine Schwester telefoniert, meine Eltern schauen Fernsehen (IPTV/ Entertain) und meine Downloads gehen auch noch fix. Bei Spielen laggt es so gut wie nie.

Auf keinen Fall würde ich Vodafone nehmen, die zocken einen nur ab

Es kommt nicht auf denn Anbieter an. Es kommt auf denn Laptop/Computer an. Aber eine 50.000 ner Leitung oder 16.000 ner Leitung ist natürlich empfehlenswert.

Was möchtest Du wissen?