Kennt jemand einen guten Autor/ ein gutes Buch?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand" von Jonas Jonasson

(Die irrwitzige Lebensgeschichte eines Mannes, der irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war)

Die Jahrhundert-Saga von Ken Kollett:
1. Sturz der Titanen
2. Winter der Welt
3. Kinder der Freiheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

les fleurs du mal, ein altes aber wunderschönes Buch, dass mit zur Missgunst sowohl ernstere Themen beiträgt.Oder Sofies Welt - ein buch das um philosophie handelt, wirklich wissenswert! Oder Tschick.Ist sehr lustig, ich könnte noch weitere auflisten aber ich denke du solltest hier mal ein blick riskieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würde ich dir Skulduggery Pleasant empfehlen!

Reicher Onkel eines Mädchens verstarb, sie trift einen mysteriösen Mann auf der Beerdigung des Onkels, der - wie sich später herausstellt - ein lebendes Skelett ist und später zum besten Freund wird. Das Skelett ist auch ein ziemlicher Scherzkeks und das Buch generall hat einen Sinn für Humor.

Skulduggery Pleasant von Derek Landy.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bsit du auf wattpad? Da gibt es viele tolle geschichten... Guck da mal nach "Die hässlichen"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist zwar kein "wissenswertes" Buch, aber Obsidian ist toll und hat auch einen oben genannten Schreibstil. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?