Kennt jemand einen Ernährungsplan zum Muskelaufbau

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Wir kennen weder Dein Alter noch wissen wir wie und wie lange schon Du trainierst.

Sicher hast Du alles, was Du für Deinen Sport brauchst, in der normalen Nahrung. Zumal Du bei hartem Training auch entsprechend mehr essen wirst. Oft wird vergessen, dass unsere normale, vielseitige Nahrung für einen Arbeiter ausreicht – inklusive Eiweiß und Kohlenhydrate. Dafür kannst Du 7 x 2 Stunden die Woche trainieren.

Auch sonstige Nahrungsergänzungsmittel ( Supplemente ) sind gerade für Anfänger sinnlos. Creatin braucht einen großen, trainierten Muskel, Anabolika sind gefährlich.

Alles Gute.

Hi also an sich brauxhst du diese 3 Komponenten: Eiweiß Kolenhydrate Fette. Wobei fette nicht so wichtig sind. Kurz erklärt kolenhydrate für die Energie beim Training Eiweiß für den Aufbau der Muskeln ( nur Eiweiß geht nicht, da du intensiv trainierren musst um Muskeln aufzbauen)

Ich esse Eig immer 200g Hühnerbrust 200g Trockenmasse Reis Und 300g Gemüse für die Mikros ( Mineralien und Vitamine) Ich empfehle dir die App myfitnespall. Diese rechnet für dich sehr preziese aus Wv kca du brsuxht und scannt deine Lebensmittel und sagt dir wv kolenhydrate Eiweiß usw du schon gegessen hast

Mrknower 21.01.2015, 06:30

Auch beim Muskelaufbau sind Fette wichtig.

0

Ich vermute viel eiweis hab da aber wenig Erfahrungen

Nach Plan essen ist langweilig.

Einfach essen Tracken und Makros berechnen dann kannst du weitestgehend essen was du willst.

Was möchtest Du wissen?