Kennt jemand einen Blutoothadapter für Stereoanlagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

der USB-Anschluss an Stereoanlagen ist nur für Datenträger, andere Geräte funktionieren dort normalerweise nicht

Ich selber nutze den AUX Bluetooth Music Receiver Mode.: PT-750.

Bekommt Strom per Mini/Micro USB (das Kabel wie bei Samsung Handys) und gibt auch die empfangenen Daten über dieses Kabel weiter.

Ist recht kostengünstig und funktioniert einwandfrei bei mir.

Geisterhund 03.05.2016, 15:17

Bei dem USB-Anschluss, muss der da von Außen mit einem externen Kabel in die Steckdose gesteckt werden, oder doch in einen 'Normalen' USB-Port?

0
Helfer2011 03.05.2016, 15:21
@Geisterhund

Das Kabel steckt zu z.B. in deinen PC und da den Adapter dran. So kann dein PC Bluetooth Empfangen.

Das Teil wird dann direkt über das Kabel aufgeladen.

Brauchst also nur 1 Kabel und kein zusätzliches und brauchst keine Steckdose ;D

1
Geisterhund 03.05.2016, 15:50
@Helfer2011

Nein, 

Ich möchte den ja für meine Stereoanlage benutzen. Wie kommt denn Ich sag jetzt mal 'der Ton' in die Anlage? Per Bluetooth oder per Klinke?

Und, der Adapter wird dann also per externem Kabel bepowert und hat keinen eigenen USB-Port an Board, womit Ich ihn einfach in meine Anlage stecken kann?

LG

0
Helfer2011 03.05.2016, 17:40
@Geisterhund

Für deine Anlage, wo ich auch einen hab:


Der Adapter hat ne Klingen Verbindung.

Sprich dann kannste n Kabel mit Klinke zu Klinge nehmen und das verbinden. Zum aufladen brauchst du dann nochmal n Kabel von USB oder Steckdose zu Micro USB

0

Was möchtest Du wissen?