Kennt jemand eine tolle Route für Australien?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie lange willst Du Dich denn in Australien aufhalten? Und wann willst Du starten? In welchem Monat? Dir ist bewusst, dass dort Linksverkehr ist? Kann man sich aber leicht dran gewöhnen. :) Wie gut sind Deine Englischkenntnisse? Willst Du mit dem PKW oder einem Camper fahren?

Die meisten großen Städte sind an der Ostküste. Du kannst in Melbourne anfangen und dann die Küste rauf bis Cairns fahren oder umgekehrt. Und wenn Du Infos brauchst, findest Du super Tipps z. B. hier: www.australien-info.de oder hier: www.australia.com/de Viel Spaß.

Hallo,

ich kann dir dieses Büro empfehlen die sich perfekt in Australien auskennen. australien-reisen.tips . Ich hatte über dieses Büro gebucht, ich hatte zwei Aufenthalte von je einem Jahr Australien und Neuseeland. :-)

Viel Spaß!

Ein Roadtrip entlang der Ostküste klingt genau nach dem, was du suchst. 

Da hast du Weltmetropolen wie Melbourne und Sydney, tolle Strände, aber auch Naturwunder, wie das Great barrier Reef, fraser Island oder den daintree Regenwald dabei. Außerdem ist die Infrastruktur sehr gut ausgebaut.

Geplante Zeit dafür: etwa 4 Wochen. Es geht aber auch in weniger, wenn du ein paar Highlights auslässt.

Alle Infos findest du z.B. hier: http://travel-du.de/2479/reiseroute-ostkueste-australien-roadtrip/

Lachlan 09.01.2017, 07:35

Von Melbourne bis zum Regenwald, also Cairns, in 4 Wochen, mit dem PKW? Hast Du eine Ahnung, was das für eine Strecke ist? Auf geteerten Straßen fährst Du über 3.000km und vergesse nicht die Geschwindigkeitsbegrenzung. Und sehen will man ja auch noch etwas. Vergiss es.

0
mkaestner 09.03.2017, 08:44
@Lachlan

Doch ich habe Ahnung. Bin die Strecke selbst lang gefahren. Geht auf jeden Fall im 4 Wochen. Aber nur wenn man die Highlights macht. Wenn du an jedem kleinen Ort anhältst und da immer einen Tag bleiben willst, dann natürlich länger. 

0

Von Adelaide nach Sydney das will ich mal machen :)

Was möchtest Du wissen?