Kennt jemand eine Seite mit DIESEN Studienmöglichkeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)

Ich finde es gut, dass du dir jetzt schon Gedanken über deine Zukunft machst! ;) Ich würde dir Vorschlagen in das Studium des Wirtschaftsingeneurs mit der Fachrichtung Maschinenbau reinzuschauen (kann man an der RWTH in Aachen studieren). Der Studiengang richtet sich an Studieninteressierte mit Interessen im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftswissenschaft und Technik. Gute Voraussetzungen ist das Interesse an technisch-mathematischen
Sachverhalten. Dieses Studium besteht jedoch aus ca 40% BWL-Fächern, also alles Rund um Investition und Finanzierung etc.

Mein Freund studiert das grade. Es macht zwar Spaß ist jedoch auch mega anstrengend, da man kaum Freizeit hat. Wenn man jedoch das Studium beendet hat man gute Chancen auf den Arbeitsmarkt. Wenn du dich dafür entscheidest, würde ich dir auch die RWTH als Hochschule vorschlagen, da diese für sehr gute Ingeneure bekannt und steht im Ranking bei Elektrotechnik, Maschinenbau, Naturwissenschaften und Wirtschaftsingeneurswesen ganz oben. Wenn du Fragen hast, dann kannst du dich ja melden.

Vielleicht habt ihr im Ort Messen, auf denen einige Berufe und Hochschulen/Universitäten etc vorgestellt werden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf der Seite www.hochschulkompass.de Stichworte in die Suchmaske eingeben und dann werden alle damit zusammenhängenden Studiengänge in Deutschland angezeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue auch einmal nach Techno-Mathematik und Wirtschaftsmathematik!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?