Kennt jemand eine Möglichkeit Videos zu gucken und dabei möglichst wenig Datenvolumen zu Verbrauchen?

2 Antworten

Mir fallen da spontan 3 Dinge ein:

  • Videos vorher (im WLAN) runter laden
  • niedrige Qualität auswählen
  • (wenn möglich) Hot Spots nutzen

Ich hab jetzt aber kein WLAN

0

Und kein hotspot

0
@TheRazerlaser

Bleibt dann halt nicht viel anderes übrig als die Qualität des Videos so weit wie möglich bzw nötig zu reduzieren.

0

Und wie reduzieren WLAN und Hot Spots das Datenvolumen???

0
@MarkusGenervt

Ich habe die Frage so interpretiert, dass es sich auf das mobiele Datenvolumen bezieht. Mit WLAN und Hot Spots kann man die Videos vorher auf das Handy runter laden und später mobil anschauen.

1
@suin95

Richtig! Ja, das habe ich nicht so alltäglich auf dem Schirm.

Mein Handy kann telefonieren. xD

Allerdings ist dann eine gute Videoauflösung bei so einem Mickerling-Ding ohnehin Latte. Dann passt es ja. :)

0

Einen Telekom Vertrag abschließen mit Music ans Video on Max. Dann verbrauchst du kein datenvolumen bei yt Netflix oder Spotify

Was möchtest Du wissen?