Kennt jemand eine Matratze, die abwaschbar ist und keinen Dreck ins Innere lässt?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ich denke der gute Mann mit der krankenhaus-Matratze meint die bellador... Meine Freundin ist Allergikerin und hat sich jetzt diese Matratze zugelegt. Sie kann jetzt wieder schlafen und ich hab auch wieder meinen Spaß ;D Ich will jetzt gar nicht mehr zu mir nach Hause in meine Siff-Matte xD

Cheerio

Da immer wieder das Wasserbett genannt wird muss ich dabei folgendes zu Bedenken geben: Ein Wasserbett hat konstant eine wunderbare Temperatur, bei der die Milben sich ganz toll fühlen. Die Milben sind in den Bezügen der Matratze und brauchen keinen dicken Matratzenkern, sondern ein Milimeter Bezug reichen für diese mikroskopisch kleinen Tierchen absolut aus. Ein Encasing, also ein milbendichter, aber atumungsaktiver Bezug ist ein gutes Mittel. Allergiker müssen aber sowol die Matratze als auch die Bettwäsche mit solchen Bezügen versehen. Das wird auch immer von Allergie-Instituten so empfohlen. Ein Wasserbett bietet aus Sicht des Milbenbefalls keine Vorteile.

Es gibt spezielle Matratzen Überzüge die Wasserdicht sind. Man kann sie in der Waschmaschiene kochen und somit Bakterien abtöten. Diese Überzüge in verschiedenen größen gibt es im Sanitätshaus und in gut sorttierten Warenhäusern.

Hallo,

da wäre es gut eine beschichtete Matraze zu verwenden. Für Hausstaub, Milbe gibt es extra Bezüge für Allergiker. Aber waschen wird man diese Bezüge immer aus sie werden mit einer Folie um mantelt. Da besteht aber die Gefahr des erheblich Schwitzens. Das kann mn nach persönlichn Gefühlen machen. Im Krankenhaus sind die Matrazen mit einem "Plastikschutz" versehen. Frage am besten im Sanihaus Deiner Region nach. Luftmatratze ist vorübergehend gut aber keine endgültige Lösung. Schöne Wochenende

Michael

wasserbett oder aber Encasings für die Matratze - so kommen MIlben usw. nicht nach draußen an die Luft - diese Encasings hat unserer Tochter für ihre Hausstaubmilbenallergie

Weil Du unter Themen auch Inkontinenz angegeben hast, da gibt es spezielle Auflagen. Sie sind wasserdicht und bis 95 Grad waschbar. Wenn es um die Milben geht, gibt es spezielle Bezüge, sie sind auch für Allergiker geeignet.

Wasserbett ist ideal, da gibt es einen Überzug der gewaschen werden kann. Da verschwinden dann auch die vielen kleinen Tierchen die man nicht mit im Bett haben möchte. Woanders können sie sich in diesem Bett nicht vermehren.

ich würde dir eine hanfmatratze empfehlen.....hanf ist bakterien"abweisend".....wenn du interesse an ökologisch korrekten produkten hast...welche auch noch gesund für dich sind,dann schau mal bei hanfhaus.de vorbei....dort gibt es auch hanfmatratzen ;)

'ne Luftmatratze. Wasserfest ist sie, und das Eindringen von Dreck vehindert das Ventil.

im krankenhaus haben die so abwaschbare. die gibt bestimmt bei google.

ah sehe gerade "Inkontinenz-Matratze" ist sowas ähnliches :D willst du jetzt immernoch so ne matratze?

Den Kampf verlierst du.

Latex-Matratze

Was möchtest Du wissen?