kennt jemand eine gute und nicht so teure spiegelreflexkamera?

3 Antworten

Da Du nicht schreibst, welche Preisvorstellung Du hast, empfehle ich die Nikon D3200.

Ich habe mir diese Kamera auch als Einsteigermodell gekauft. Es gab sie zusammen mit einem  Tamron AF 18-200mm F/3.5-6.3 XR Di II LD  für 399 Euro. Normalerweise kostet allein der Body, also die Kamera ohne Objektiv so viel.

Die D3200 wird öfter mal als Bundle günstig angeboten. Aus meiner Sicht kann ich das Tamron-Objektiv empfehlen. Es ist praktisch ein Allroundovjektiv mit sehr guten Weitwinkel (ideal für Landschaftsaufnahmen) und einem recht guten Zoom.  Es kann mit und ohne Autofokus betrieben werden. Der einzige Nachteil ist, dass es keinen Bildstabilisator hat. Dieser ist bei Nikon nämlich nicht in der Kamera verbaut. Das Tamron gibt es einzeln ab ca. 130 Euro.

Die Kamera selbst bietet neben dem Automatikmodus verschiedene voreingestellte Motivprogramme und manuelle Einstellmöglichkeiten bis zur vollen manuellen Kontrolle der Funktionen. Der Akku hält erstaunlich lange, wenn man nicht gerade dauernd den Blitz verwendet.

Ich besitze eine Canon EOS 70D.

Top Sensor, nicht zu teuer und die Bildqualität ist sehr gut. 

Wenn es deine erste DSRL wird, würde ich mich nach einem DSRL Kit umssehen. Dann hast du ein Standardobjektiv dabei und kannst dann gerade mit dem pixen beginnen. Nachdem du dich ausgetobt hast würde ich auf teueres Objektiv sparen. 

Allgemein finde ich, dass es entscheidender ist welches Objektiv du schlussendlich benützt. 

Ich würde dir eine Canon EOS 700 D empfehlen, eine sehr gute Kamera, mit einem super Preis Leistungs Verhältnis

Spiegelreflexkamera unter 300€?

Ich suche eine gute Spiegelreflexkamera unter 300€. Sie sollte so gut sein wie die Canon Eos 1100D nur günstiger:) kennt jemand eine alternative ?

...zur Frage

Lohnt sich eine teure Spiegelreflexkamera (500 Euro) wenn man ein IPhone 6s Plus hat?

Frage steht oben! Macht es einen großen Unterschied?

...zur Frage

Eine Gute Paparazzi Spiegelreflexkamera? :)

Hallo :)

Ich brauche dringend eine neue Spiegelreflexkamera, und die Paparazzi haben ja immer so gute, und ich wollte fragen ob ihr vielleicht eine gute kennt, die den Hintergrund sehr, sehr unscharf macht, während die gezielte Person scharf bleibt. Der Preis darf maximal um die 1000€ sein :D

Danke :)

...zur Frage

Ist eine Spiegelreflexkamera heute noch nötig?!

Hey :)), braucht man heutzutage noch eine Spiegelreflexkamera oder reicht auch eine gute von Canon oder Nikon aus ? Ich überlege mir menig eine Spiegelreflexkamera zu kaufen,aber meine Freunde sagen das die heutigen Digitalkameras genauso gute Fotos machen! Stimmt das? Was sind die vorteile eine Spiegelreflexkamera ? Könnt ihr mir eine empfehlen ? Dankeschöön.

Lieben Gruß.

...zur Frage

Hintergrund verschwommen bei Spiegelreflexkamera?

Hallo, ich als 'Fotografie-Leie' wollte mal fragen wie ich es richtig schaffe den Hintergrund unscharf und das Objekt scharf zu machen. Ich kenne mich leider fast nicht mit Blende, Verschlusszeit etc. aus und fotografiere meistens mit Automatik. Diese verschwommenen Bilder finde ich aber richtig schön.

Ich hab die Canon Eos 100d und das Standartobjektiv EFS 18-55mm.

...zur Frage

Gute billige Spiegelreflexkamera für Einsteiger

Hello,

Ich habe bald Geburtstag und wollte mir eigentlich eine Spiegelreflexkamera zulegen. Ich mach sehr gerne Fotos in der Natur und sehr oft. Ich hatte vorher noch nie eine sondern nur eine Digitalkamera und halt meine Handykamera. Es gibt sehr viele Spiegelreflexkameras und allerdings auch sehr teuere. Welche Spiegelreflexkameras für Anfänger sind gut? Ich hab ein Budget bis 600 Euro. Ich weiß das ist wenig für eine Spiegelreflexkamera, aber gibt es trotzdem gute für den preis? Freue mich auf alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?