Kennt jemand eine gute Lippengrundierung, die die Lippen auch voller macht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich benutze gerne die "Lifting Lip Base" von ARTDECO. Es ist eine glättende Lippengrundierung mit Volumeneffekt. Sie lässt sich sehr leicht mit dem Applikator auftragen. Ich verwende sie folgendermaßen: Zuerst trage ich sie etwas grosszügiger auf und lasse sie ein wenig antrocknen. Den Überschuss nehme ich mit einem Kosmetiktuch ab. Danach trage ich Lipliner und Lippenstift auf. Ich hatte festgestellt: Wenn man die Lippen nicht mit dem Kosmetiktuch nochmal abtupft, bekommt man leichte Probleme bei dem Auftragen des Lipliners. Ansonsten ist es es tolles Produkt.

Ja! Ich empfehle dir den Lip Plump von Benefit. Kostet zwar zwanzig Euronen, aber das Geld ist gut angelegt. Denn die Grundierung ist hautfarben, also neutral für den Lippenstift und du merkst total, wie die Lippen voller wirken. Und zwar eindeutig. Vor dem Lippenstift auftragen dann paar Minuten warten.

Ganz wenig Make up als grundierung hilft und drüber,wenn du hast,Puder..wenig natürlich..um Lippen voller werden zu lassen,gibt es zwei Möglichkeiten..Gloss..verschmiert aber mit Lippenstifft oft unschön oder du zeichnest die Lippen oberhalb des Lippenrots mit weißem/hellem Kajal ganz leicht nach. Ich tendiere ja zu dezentem Lipgloss,dasdu aber eben regelmäßig nachbessern musst..beim Trinken ausnem Glas..befeuchte das rand desGlases vorher etwas mit der Zunge..so klebt dann das zeuch nicht am Glasrand...

Was möchtest Du wissen?