Kennt jemand eine gute Kreuzfahrtengesellschaft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ciao :-)

Du solltest dir erst einmal im klaren sein was du willst. Eine Reederei die für andere gut ist kann für dich schlecht sein, weil du das Angebot nicht magst. Oder eben die falsche Reisezeit gewählt hast.

Beispiel: Aida bietet kostenlos nur das Buffetrestaurant (mag ich das wirklich?) durch Getränke inklusiv sind auch viele Trinker an Bord. Die auch in den Whirlpool sich übergeben oder auf den Gängen.

Willst du viele Kinder auf den Schiff haben, dann solltest du in den Ferien (Europa) buchen, oder viele Rentner dann sind im Herbst die Nordmeerkreuzfahrten ideal.

Wir machen das immer so. Wir fragen uns welche Route wir wollen zB. von England, Gibralta, Spanien, Portugal, England...dann schauen wir welche Schiffe diese Route fahren. Nun vergleichen wir, was sie nach unseren Geschmack bieten (Sport, Theater, Shows, Tanzkurs, Wellness usw.), dann bleiben meist nur noch wenige über (2-3) jetzt vergleichen wir die Preise...was bekomm ich für Leistungen.

Wir sind mit folgenden Reedereien schon gereist

Royal Caribbean (4 x) für uns die Beste im Ausstattung, Service, Essen, Shows und Freundlichkeit. Fährt nur von April bis Oktober in Europa

Princes Cruise (1x) zweit Beste. Service, Essen, Freundlichkeit, Shows.

MSC (1x) viele Italiener mit Kindern, das Schiff war schön, aber die Hecktig beim Frühstück muss man mögen. Ansonsten war das Essen gut, aber der Service etwas faul (nicht vergleichbar mit den amerikanischen Schiffen)

Norwegian Cruise (1x) hat uns am meisten enttäuscht, denn das Essen war eine katastophe. Frühstück wurde von 6- 8.00 Uhr aufgefüllt, wer später kam (Frühstück sollte es bis 10.00Uhr geben) hat nichts mehr bekommen. Unverschämtes Personal das faul und frech war. Das Freestylprogramm ist auch nicht nach unseren Geschmack. Warteschlangen Abends vorm Restaurant. Hecktische Kellner und das Essen teilweise nicht durchgegart. Zudem haben die Rutschen nur 2x tgl jeweils für 1 Stunde geöffnet. Nachts darf man weder Pool noch Whirlpool nutzen usw.

Aida (1x) immer nur Buffet ist nicht nach unseren Geschmack. Die Betrunkenen die abends herumliegen und jede Frau oder Mädchen (unsere Tochter 12 Jahre) begrabschen sind schon schrecklich, aber der Gestank von Erbrochenen ist unerträglich. Auf den Weg zu den Kabinen hat jemand vor uns,  sich übergeben und alles stank noch 2 Tage danach. Zudem gibt es nicht einmal in den Suiten eine Minibar. Für mich stimmt das Preisleistungsverhältnis nicht.

Du siehst es ist nicht ganz so einfach jeden die richtige Reise zu empfehlen.

Wenn du noch fragen hast, dann melde dich einfach :-)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe bisher nur MSC und Royal Caribbean getestet. 

Stena Line und Color Line sind eher Fährgesellschaften denn Kreuzfahrtgesellschaften.

MSC ist fest in italienischer Hand, es war also immer ziemlich laut auf dem Schiff, als ich im westlichen Mittelmeer fuhr.

Royal Caribbean ist ziemlich amerikanisch, aber ok. Sehr viele Pauschaltouristen eben.

Ein Kollege von mir schwärmt von AIDA, aber ob das stimmt, dass sie so gut sind, weiß ich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verlinke dir mal eine Liste der Kreuzfahrgesellschaften
und obwohl es sonst nicht meine Art ist Empfehlungen zu geben, ich mache hier
mal eine Ausnahme und empfehle dir aus dieser Liste die folgenden
Kreuzfahrtgesellschaften.

http://www.kreuzfahrten.de/Reederei/

Zu beachten wäre, das bei den folgenden Reedereien die
Bordsprache Englisch ist und es gut wäre trotz vorhandener Deutscher Hostessen
wenigstens geringe Kenntnisse der englischen Sprache zu besitzen.

Azamara
Club Cruises, Celebrity Cruises, Crystal Cruises, Holland America, Oceania
Cruises, Princess Cruises, Royal Caribbean International, Seabourn, Silversea
Cruises, Star Clippers, Windstar Cruises,

In Europa sind auch die beiden Italienischen Reedereien der
Standartklasse bekannt wie Costa Kreuzfahrten und MSC Kreuzfahrten. Bordsprache
Deutsch gilt hingegen unter anderem bei den folgenden Reedereien.

Aida
Cruises, FTI Cruises, Hapag - Lloyd Cruises, Phoenix, TransOcean, TUI Cruises,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob die Gesellschaft gut oder schlecht ist....kann von Kreuzfahrt zu Kreuzfahrt sogar unterschiedlich sein. Ist auch sehr abhängig von den Gästen... Werde nie mehr eine machen.... Du kommst Dir auf einem Schiff schlimmer vor wie eine Viehherde auf einer Alm. Menschen wohin Du schaust, alles vorprogrammiert... von morgens bis abends. Gott sei Dank gibt es auch hier verschiedene "Geschmäcker" und vor- und Einstellungen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?