Kennt jemand eine gute Handcreme die auch wirklich hilft?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kaufe seit Jahren die Handcremes von Neutrogena, hatte manchmal ähnliche, günstigere Handcremes ausprobiert, mit denen war ich aber nicht so zufrieden, weil ich oft nachcremen musste.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, die ist ok.

1

Neutrogena Hydro Boost, am besten kalt. Zieht rasch ein aber fettet auch sehr, sehr leicht und hält die Hände feucht, die bei mir auch oft trocken sind. Nutze die Creme schon Jahre.

Die rauhe Haut ist von den Desinfektionssprays/mitteln. Die laugen die Haut aus und sie wird rissig/spröde. Abhilfe ist NIVEA, aber nicht die modernen, flüssigen in der Plastikflasche sondern die in der flachen blauen Dose von dazumal die es noch heute zu kaufen gibt (Drogeriemarkt). Die haben Lanolin drin und das glättet und riecht gut.

ich benutze keine handcreme mehr, weil die nicht mehr hilft.

mein job ist draussen und ich trage nur sehr ungern handschuhe beim arbeiten - oft geht das auch gar nicht, weil die hände nass werden und dann wieder trockenes greifen müssen.

ich nehme die urea 10% fusscreme vom lidl. die benutze ich jeden winter - und diesmal benutze ich sie einfach weiter. ist eine weisse tube.

alle 3 wochen gönne ich mir zusätzlich ein beutelchen feuchtigkeitsmaske fürs gesicht - nicht im gesicht, sondern auf den händen. kaufe ich auch im lidl.

jetzt ist ja wochenende und du kommst morgen nicht an die creme.

vorübergehend helfen kann es, dir zwei nitrilhandschuhe hervorzugrübeln (plastikhandschuhe gehen auch, dir einen esslöffel von deiner jetzigen creme auf die hände zu knallen, zu verteilen und dann die flossen über nacht in den handschuhen zu versenken.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

In der Apotheke hatte man mir mal Linola Hautmilch Lotion gegen Trockene Haut gegeben, war damit zufrieden.

Zur Zeit benutze ich Pure & Basic Med Hand Creme sensitiv, gegen Trockene Hände und bin zufrieden meine Haut hatte schon gespannt und war rau vom vielen Händewaschen, die Creme zieht sehr schnell ein und die Haut wird wieder geschmeidig.

Welche von beiden besser ist kann ich nicht sagen habe jetzt keinen direkten Vergleich.

Was möchtest Du wissen?