Kennt jemand eine gute alternative Artzpraxis für TCM und Leitbahnakupressur in Hamburg?

7 Antworten

Akupunktur bringt nach meiner langjährigen Erfahrung am meisten, wenn die Behandlung durch einen chinesischen Arzt, d.h. einen Arzt mit chinesischer Abstammung durchgeführt wird. Dies ist zum Beispiel bei Herrn Dr. Si Fu der Fall. Herr Dr. Fu ist ein chinesischer Arzt für Allgemeinmedizin in Hamburg mit Kassenzulassung. Seine Praxis befindet sich zentral hinter dem Hamburger Rathausmarkt. Siehe hier: http://www.jameda.de/hamburg/aerzte/innere-allgemeinmediziner/dr-si-fu/uebersicht/81004402_1/

Der Schwerpunkt seiner Praxis liegt darauf, Patienten mit chronischen Erkrankungen mit  hochspezialisierter Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM), bei der  Akupunktur, chinesische Heilkräuter und andere Anwendungen zum Einsatz kommen, zu behandeln. Mir hat es geholfen. Herr Dr. Fu verfügt über viele lesenswerte Bewertungen bei Jameda. Darüber habe ich ihn auch gefunden.

moin pascal,

also auf jeden fall würde ich so gut es geht die ausbildung/ erfahrung des therapeuten durchleuchten. denn viele machen hier und da nur einen wochenendekurs und geben sich danach als experten aus. am bsten jemand älteren (obwohl das bei heilpraktikern auch trügerrisch sein kann, wenn sie jahreang als sekretärin oder pädagoge gearbeitet haben und dann auf einmal umsatteln) oder wo die praxis schon einige jahre besteht. dann sollte man auf der sicheren seite sein. ich persönlich kann frau dr. chan empfehlen. allerdings war ich vor einigen jahren dort und weiß nciht mehr, ob sie noch praktiziert, da sie nicht mehr die allerjüngste ist. von annette jonas hab ich aber auch schon viel gutes gehört.

oder du schust hier: http://portasanitas.de/index.php?vsuche=akupunktur+hamburg

 

alles gut deiner schulter,

schneeflocke

Hallo Pascal,

ich war in der Naturheilpraxis Tonak, Dipl. Päd. Andre Tonak kombiniert dort auf geniale Weise Akupunktur mit Psychosomatischer Energetik, total genial. Er konnte mich nach nur vier Sitzungen von meinem Burnout befreien.

Kann ich mit bestem Gewissen empfehlen.

www.praxis-tonak.de

Erfahrungen mit Kinder- Jugendpsychiatrie Hamburg (UKE)?

Die meisten von euch haben mir nun zu einem Aufenthalt in einer Psychiatrie geraten, also habe ich mich mal umgehört und am besten wäre wenn ich nach Hamburg gehe, hat jemand Erfahrungen? danke schonmal.

...zur Frage

Erfahrungen Akupunktur und Tcm tee?

Ich habe Zyklusstörungen und Kinderwunsch und bin jetzt bei einer chinesischen Ärztin in Behandlung. Hat jemand Erfahrung mit Akupunktur und den Tcm Tee?

...zur Frage

Mathestudium Uni Hamburg?

Hi, ich möchte im kommenden Semester anfangen Mathematik zu studieren. Da ich in der Nähe von Hamburg wohne, wäre die Uni Hamburg mein Favorit. Ich habe mir neulich ein Ranking der besten Unis für ein Mathematikstudium in Deutschland angesehen und da war Hamburg glaube ich auf den 46 Platz oder so. Meine Frage ist, ob sich das wirklich bemerkbar macht. Lerne ich mehr, wenn ich in Bonn statt in Hamburg studieren würde, oder ist das Ranking vielleicht garnicht so ausschlaggebend ? Wäre sehr nett, wenn mir jemand der vielleicht sogar in Hamburg Mathematik studiert sagen kann, ob es an dieser Uni wirklich so "schlecht" ist.

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Akupunkt-Massage?

Also, keine Akupunktur, mit Nadeln, sondern eine Massage mit so einem Stäbchen entlang der Energie-Meridiane, ohne zu Stechen.

Kann das funktionieren? (Z.B. um Allgemeinbefinden zu ändern, von ständiger Müdigkeit, Schwindel und Magenbeschwerden) Oder doch lieber richtige Akupunktur?

...zur Frage

nach akupunktur "schmerzen" im fuss

ich habe fussprobleme (genaueres könnt ihr in meinen fragen nachlesen; kurz: über 5 jahre immer wieder umgeknickt usw. ) . habe mit einer akupunktur behandlung bei der TCM begonnen. hier werden sich wahrscheinlich eure und meine meinung trennen. ich möchte in den antworten nichts von: chinesische medizin ist eh humbug / alles aberglaube etc. lesen. ich weiss dass ihr eure meinung habt, aber ich finde gutefrage ist hier zum antworten liefern, nicht um die meinungen/kommentare zu versch. themen zu posten. so viel dazu.

aufjedenfall hatte ich mein letzter termin am donnerstag. bei gewissen bewegungen schmerzt der ganze fuss. beim ersten mal "nadelstecken" hat der grosse und der daneben höllisch weh getan (gefühl von eingeschlafenem fuss, brennt aber höllisch und schmerzt dazu stechen o.O ) dort waren es nur die sachen, jetzt schmerzt mir fast der ganze fuss bei gewissen bewegungen: auf den fussballen kann ich nicht auftreten, "strecken" auch nicht oder kreisen. zum "normalen" mediziner bzw. meinem hausarzt/ spital etc. will ich nicht. ich halte nichts von dem.

der nächste termin in der TCM ist am freitag. morgen habe ich aber bereits wieder training und ich frage mich - trotz chinesischer medizin - ob ich da ein risiko auf mich nehme. sollte ich der therapeutin anrufen? oder was schlagt ihr vor?

grüsse

...zur Frage

Klassenfahrt nach Hamburg in der 10 Klasse?

Hat jemand schonmal eine Klassenfahrt nach Hamburg unternommen. Was gibt es dort für Möglichkeiten und wie teuer wäre sowas. Danke schonmal vorher

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?