Kennt jemand eine alkoholfreie alternative zu Weiss/Rotwein?

7 Antworten

Alkoholfreier Wein, Sekt wurde bereits erwähnt - hier wurden verschiedene getestet http://www.faz.net/aktuell/stil/essen-trinken/alkoholfreie-weine-im-test-13483446.html?printPagedArticle=true#pageIndex_0

Um den Alkohol zu reduzieren kann er auch als Weinschorle (sauer mit Mineral oder süss mit Zitronenlimonade getrunken werden, mag ich zu einem Sommergericht ganz gerne, zu einem Braten fände ich es weniger passend).

Hingegen könnte ich mir zu einem Braten resp. eher deftigen Gericht auch einen (alkoholfreien) Sauren Most (Cidre, Apfelwein) vorstellen.

Also da fällt mir nur Traubensaft ein, aber da hast dann halt noch den ganzen Zucker drin, weil er nicht in Alk umgewandelt wurde. Schmeckt also nicht so wie Wein.

Wieder was gelernt. Wusste nicht, dass es den gibt.

Schon mal probiert , wie er schmeckt?

Sekt wusste ich schon, aber auch noch nicht getrunken.

0
@ehwrhw

Schmeckt nicht schlecht, ist eben trockener Traubensaft. Also nicht so pappsüß und völlig ohne Säure wie man es sonst von Traubensaft kennt. Wenn du einen guten trockenen Apfelsaft findest - das ist so ähnlich.

2

Weiss jemand wo diese Weine in der Schweiz erhältlich sind? Ich meine im Handel. Oder kann ich die nur im Netz bestellen?

0
@Ukominad

Rimus (alkoholfreier Sekt) ist an einigen Orten erhältlich.

Mit alkoholfreien Weinen könnte es schwieriger sein

Hier sind einige Adresse aufgeführt https://www.ktipp.ch/artikel/d/dieser-wein-ist-gesund/ (allerdings von 2012, könnte mir vorstellen, das Angebot ist nun grösser/besser)

Manor scheint einige im Angebot zu haben (sofern einer mit Weinabteilung in Deiner Nähe) https://www.manor.ch/search/text#/q/wein%20alkoholfrei

und Mövenpick (Seite wird leider gerade gewartet).

1

Was möchtest Du wissen?