Kennt jemand ein Motivationsspiel für Mitarbeiter?

4 Antworten

Der, der die beste Arbeit erledigt bekommt am ende des Monats einen Kuchen, Schokolade oder ähnliches.

Oder derjenige bekommt einen Tag extra Urlaub!!!

Auch ein extra gemütlicher Stuhl, der Monatlich seinen Besitzer wechselt würde gehen.

Monatlich ist denke ich am besten, da wöchentlich zu viel arbeit ist und Jährlich vergessen wird.

Oder eine an den Jahresumsatz gekoppelte Gehaltserhöhung. Z.b. durch Prozente des Unternehmens.

Einen preislich an den Jahresumsatz gekoppeltes Wheinachtsgeschenk für das Büro (mach Wunschliste deiner Mitarbeiter) z.B. einen Sitzsack, einen Kicker, eine neue Kaffeemaschiene...

Oder einen kleinen lustigen negativ-"Preis", der tradition wöchentlich die Runde macht.

Anreize für gute Leistungen schaffen. Arbeitsbedingungen human und fair gestalten.

Wer am meisten Arbeit (qualitativ hochwertig) erledigt, kriegt 3x mehr Gehalt als die anderen beiden zusammen.

Leider bin ich nicht der Chef nur Niederlassungsleitererin

0

Wenn ihr nicht 7 Tage die Woche mindestens 16 Stunden am Tag eisern durcharbeitet, dann bleibt euch nicht mehr als die Mindestrente!

Was?

0

Was möchtest Du wissen?