Kennt Jemand ein Make-up, das man beim Naseputzen nicht gleich am Taschentuch hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Make-ups von Astor sind sehr gut zu empfehlen, P2 ist auch sehr gut , halten den lieben langen tag (: !

Guck mal bei Artdeco..Angeblich haben die ein transparentes Fixierpuder, das macht das Make-up absolut wasser- und wischfest. Nach zehn Minuten Einwirkzeit soll es wirken...Gegen jede Art von Feuchtigkeit...Genauso Mascara, einen Gel Eyeliner und einen wasserfesten Creme-Lidschatten.

Aber vielleicht solltest Du es anders machen...Mach 2x die Woche Höhensonne fürs Gesicht, dann hast Du eine wasserfeste zarte Farbe.Die Wimpern lässt Du färben oder machst es selbst, das verschmiert nie...Ansonsten wird die Schminkerei eine Strapaze für die Haut..Das Zeug muss ja jeden Tag wieder runter..Also Chemie drauf und wieder Chemie, um es wieder runter zu kriegen...Die Folgen dieser ganzen Prozeduren sieht man langsam, wenn man 30 wird...Wenn man dann damit aufhört, dauert es monatelang, bis die Schäden gemildert sind...Also pflege die Haut und beschränke die Farbmalerei auf besondere Anlässe.......Wenn man immer weiter macht, braucht man immer mehr Zeug, um Falten zu übertünchen...Irgendwann kann man den Alterungsprozess sowieso nicht verhindern.

Was möchtest Du wissen?