Kennt jemand ein Hausmittel gegen Fieber?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fieber ist i.d.R. gut für den Körper.
Es tötet nämlich die Erreger ab.

Fieber senken kann man z.B. mit feuchten Wandenwinkeln, aber die Ursache des Fiebers bekämpft man damit nicht.

Wenn es noch höher wird, dann besser zu Arzt.
Oberhalb von 41 °C wird es gefährlich für den Körper.

Mit kaltem Wasser getränkte Handtücher um die Waden wickeln.

Kühlt das Fieber gut runter.

Kommentar von blackwisperer
22.03.2016, 15:58

kann ich mich auch in eine kalte wanne setzen

0

Mach erst mal Wadenwickel und leg feuchte, kalte Tücher auf die Stirn, ausserdem  lass Dir gegen das Fieber was aus der Apotheke holen. Gute Besserung!

Kalte Wadenwickel.

Essig in die Socken geben und die Socken anziehen aber drüber noch dicke Socken damit der Essig nicht rint so lange drinnen lassen bis die Socken trocken sind

ein gutes wirksames Hausmittel Wadenwickel

Fieber ist eine Gegenreaktion des Körpers! Mein Tipp, nichts tun!

Was möchtest Du wissen?