Kennt jemand ein gutes Warenwirtschafts-Programm?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo, ich empfehlen Ihnen die richtige Software anhand von KO-Kritereien per Checkliste zu finden, hilft sehr oft. In einigen Fällen werden ja Demos zur verfügung gestellt. Anbieter zu Faktura finden Sie auf Fiubumarkt.de http://www.fibumarkt.de/Softwarerubriken/Fakturierung---Warenwirtschaft/ . Sie können dort nach Preisklassen sortieren. (1= bis 200 Euro) MFG

Hi voisin, benutze FileMaker, weil es offen ist für das implementieren eigener Anwendungen und auch viele Bausteine mitbringt, die Deine Verwaltung vereinfachen. Es kostet allerdings einen kleinen Schein. Früher hatten Gandtke und Schuhmann auch vernünftige Sachen für ganz kleines Geld im Programm, musst mal im Web nach G&S schauen. Gruß Laffo

Ohne Angabe der Branche ist diese Frage nicht so leicht zu beantworten. Ich nutze seit Jahren CAO Faktura (http://www.cao-faktura.de), weil Open Source und auf einer MySQL-Datenbank laufend. (Sehr bequem beim Einpflegen von umfangreichen Artikellisten) Stücklisten gehen damit jedenfalls.

und CAO-Faktura hat zudem eine Schnittstelle zu OS-Commerce, falls Du einen internetschop betreiben willst und die Datenbestände zentral verwalten möchtest. Alles kostenlos!

0
@elsni

Das mit der Schnittstelle zu osCommerce finde ich sehr intersant. Achja meine Branche: Computer-Service, Reparatur und nat. Verkauf. Danke für die Info.

0

Empfehle http://www.cadia.de Ein Warenwirtschaftsprogramm für Gewerbe und Handel, fast alle Branchen. Als reines Rechnungsprogramm sogar gratis. Je nach Bedarf für ein bis 15 Arbeitsplätze ausgerichtet. Updates inklusive, Support wird angeboten.

eazySales ist ein Warenwirtschaftsprogramm für kleine Betriebe.

Sieht wirklich interessant aus, mal testen. Danke

0

Hallo,

also 200 Euro etwas ordentliches zu finden ist schon ziemlich schwer. Aber vielleicht ist ja tricoma (www.tricoma.de) für dich interessant.

Von Stücklisten, Professioneller Kalkulator, ImportExport Möglichkeiten, Schnittstellen, Sammeldrucken bis hin zu Wiedervorlagen ist einiges möglich.

Es kostet zwar ein wenig mehr, aber bei Bedarf ist auch gleich ein kompletter Onlineshop mit enthalten.

Schöne Grüße

Karl

Was möchtest Du wissen?