Kennt jemand ein gutes Taschenbuch für ein Referat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich mag keine Schubladen. Was interessiert denn Dich bzw. Deine Klasse?

Günter Wallraff hat so manche spannende Sache recherchiert.

Johannes Mario Simmel schrieb über die Kölner Kinderklinik. Sie hat sich seither massiv zugunsten der Kinder und ihren Eltern verbessert. Empfehlenswert von ihm ist auch "Bis zur bitteren Neige". Ein Thema, das sicher in Eurem Alter Bedeutung hat.

Ja. Ich bin schon eine Weile aus der Schule raus. Ich würde Dir empfehlen einfach mal freitags ab 16:10 Uhr beim Deutschlandfunk im Archiv rumzuschnarchen. Da werden Bücher für junge Leute vorgestellt. Sicher findest Du so gute Anregungen. Oder Du gehst in eine öffentliche Bibliothek und lässt Dich beraten.

Wie wäre es über eine Biografie Helene Webers zu referieren? Sie ist Mitbegründerin der Bundesrepublik Deutschland. Wäre vielleicht nicht verkehrt sich auch mal in diese Richtung schlau zu machen.

wir kinder vom bahnofzoo? :)

Was möchtest Du wissen?