Kennt jemand ein gutes Programm, mit welchem man die Festplatte defragmentieren kann?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

windows boardmittel reichen.

das defragmentieren einer ssd verkürzt die lebensdauer der speicherzellen durch das verhältnismäßig viele beschreiben.

bei einer hdd ist es fast nicht mehr nötig, das defragmentieren war früher wesentlich wichtiger da die leseköpfe so derart langsam waren das sich das extrem bemerkbar gemacht hat.

die heutigen sind so schnell das es kaum auffällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das in Windows vorhandene reicht bereits aus. Sofern du eine SSD hast, ist defragmentieren eh überflüssig und sogar schädlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thegentlemen
26.07.2016, 09:00

Ok, danke :D

0

Du solltest dir eine SSD leisten, dann musst du nie wieder defragmentieren.

Windows selbst liefert das nötige Tool zum Defragmentieren bereits mit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das defragmentieren reicht das Windowsinterne Programm völlig aus... Eine normale HDD kannst du ohne nachzudenken defragmentieren... Eine SSD hingegen nie! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich benutze ja immer die Windows Defragmentionstool.

Wenn du diese nicht benutzen willst, kann ich dir den Defreggler von Piriform empfehlen.

Das Programm findest du hier: https://www.piriform.com/defraggler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtsklick auf die Festplatte - Eigenschaften - Tools - Defragmentieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Funktion Defragmentieren beinhaltet jeder PC. da musst du in den PC einstellungen schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kümmer dich nicht ums defragmentieren, das tut Windows automisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?