Kennt jemand ein gutes, nicht zu teures Mikroskop?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also ich habe seit wienahcten eins kostete zwar 250 euro aber ist auch echt gut bin ein änfager udn komme mti dem gut zu recht allerdings gibt es auch ein modell das genauso ist nur statt 4 3 objektive hat und etwas anders aufgebaut ist sonst aber gleich, dafür ist de rpreis bei 160 euro

ichw ie sgerade dne namen meines mikroskops net aber am besten geh zu einem optiker ( wo man brillen kauftxd) udn frag die da ahbe ich meins auch her die beraten dich auch gut falls du mal gucken willst http://www.euromex.nl/de/ vond er firma ist meins auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die dinger sind leider nicht ganz billig. die von bresser sind nicht schlecht (Preis-leisungs-verhältnis). hier sind ein paar gute tipps, worauf man als anfänger achten sollte: http://www.mikroskopie-fuer-anfaenger.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die gelegentlich in Supermärkten angebotenen Teile taugen nichts. Am besten sind Mikroskope aus Metall (Messing) mit Wechselobjektiven und einer guten Auflösung. Die Vergrösserung ist nicht so wichtig. Von solchen Dingern stehen zwar tausende irgendwo ungenutzt herum, aber man kommt nicht heran, weil Schulen und Institute kein Interesse haben, sie zu verkaufen. Am ehesten hat man noch eine Chance, von Ärzten ein ausgedientes Modell zu bekommen, aber 200€ ist schon ein knapper Etat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schaue mal in die "e Bucht" hinein unter Schoolmicroscope, das sieht ganz gut aus und passt auch in Deinen finanziellen Rahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei eBay dürftest du ein gutes Mikroskop finde, dort sind sie auch nicht so teuer. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?