Kennt jemand ein gutes mittellanges englisches Gedicht?

3 Antworten

"Do not go gentle into that good night" ein sehr schönes, aber auch (in der Interpretation) etwas anspruchsvolleres Gedicht von Dylan Thomas. Man kann es auf verschiedene Weisen interpretieren, aber die Bedeutung ist wie ich finde immer sehr schön.

Do not go gentle into that good night,
Old age should burn and rave at close of day;
Rage, rage against the dying of the light.

Though wise men at their end know dark is right,
Because their words had forked no lightning they
Do not go gentle into that good night.

Good men, the last wave by, crying how bright
Their frail deeds might have danced in a green bay,
Rage, rage against the dying of the light.

Wild men who caught and sang the sun in flight,
And learn, too late, they grieved it on its way,
Do not go gentle into that good night.

Grave men, near death, who see with blinding sight
Blind eyes could blaze like meteors and be gay,
Rage, rage against the dying of the light.

And you, my father, there on the sad height,
Curse, bless, me now with your fierce tears, I pray.
Do not go gentle into that good night.
Rage, rage against the dying of the light.

Im Deutschen heißt es "Geh nicht gelassen in die gute Nacht", dass kennst und wahrscheinlich schön. Es gibt zwei relativ bekannte Übersetzungen, hier die von Curt Meyer-Clasons, die ich persönlich schöner finde:

Geh nicht gelassen in die gute Nacht,
Brenn, Alter, rase, wenn die Dämmerung lauert;
Im Sterbelicht sei doppelt zornentfacht.

Weil keinen Funken je ihr Wort erbracht,
Weise – gewiss, dass Dunkel rechtens dauert-,
Geh nicht gelassen in die gute Nacht.

Wer seines schwachen Tuns rühmt künftige Pracht
Im Sinken, hätt nur grünes Blühn gedauert,
Im Sterbelicht bist doppelt zornentfacht.

Wer jagt und preist der fliehenden Sonne Macht
Und lernt zu spät, dass er nur sie betrauert,
Geh nicht gelassen in die gute Nacht.

Wer todesnah erkennt im blinden Schacht,
Das Auge blind noch blitzt und froh erschauert,
Im Sterbelicht ist doppelt zornentfacht.

Und du mein Vater dort auf der Todeswacht,
Fluch segne mich, von Tränenwut vermauert.
Geh nicht gelassen in die gute Nacht.
Im Sterbelicht ist doppelt zornentfacht.


Müsst ihr das Gedicht auch interpretieren?

Nein ich habs als Strafarbeit bekommen einfach irgendein Gedicht meiner Wahl abzuschreiben.. Die Lehrerin is halt gemein deswegen denke ich sie will das ich es vor der ganzen Klasse lese & übersetze..

0
@leni737

Ach so, wäre es um eine Interpretation gegangen, dann kann man aus dem Gedicht nämlich ziemlich viel rausholen, insbesondere mit denn beiden Übersetzungen, Nutzung und Interpretation des Gedichts in verdienen Werken und dem historisch biographischen Hintergrund.

Aber auch so find ich das Gedicht schön, ist auch recht bekannt und hat eine tiefere Bedeutung was ja auch immer schön ist. Vielleicht kennst du es ja aus Interstella?

0

Aber auch, wie könnte es anders sein, von Winnie-the-Pooh:

Little Black Rain Cloud

I'm just a little black rain cloud

Hovering under the honey tree

I'm only a little black rain cloud

Pay no attention to little me

Oh, everyone knows that a rain cloud

Never eats honey, no, not a nip

I'm just floating around over the ground

Wonderin' where I will drip

Oh, everyone knows that a rain cloud

Never eats honey, no, not a nip

I'm just floating around over the ground

Wonderin' where I will drip

A HUG FROM POOH TO YOU!

There's something in a simple hug

That always warms the heart;

It welcomes us back home

And makes it easier to part.

A hug's a way to share the joy

And sad times we go through,

Or just a way for friends to say

They like you 'cause you're you.

Hugs are meant for anyone

For whom we really care,

From your grandma to your neighbour,

Or a cuddly teddy bear.

A hug is an amazing thing -

It's just the perfect way

To show the love we're feeling

But can't find the words to say.

It's funny how a little hug

Makes everyone feel good;

In every place and language,

It's always understood.

And hugs don't need new equipment,

Special batteries or parts -

Just open up your arms

And open up your hearts.

YOU HAVE JUST BEEN HUGGED

(Quelle: lair2000.net/Pooh_Corner/Pooh_Corner.html)

Winnie Pooh ist bestimmt was man seiner Klasse vorlesen will 😂

0

Hans Christian Anderson

To move, to breathe, to fly, to float,
To gain all while you give,
To roam the roads of lands remote,
To travel is to live.

Deutsche bekannte Gedichte

Hallo :)

Ich suche ein deutsches bekanntes gedicht mit mehr als 8 zeilen, welches man leicht ins englische übersetzen kann. Wisst ihr da vielleicht welche?

Vielen Dank :)

...zur Frage

Gedicht Schule Hilfe?

Kann mir bitte jemand helfen ich brauche für die Schule ein mittellanges Gedicht, wobei ich jedes Wort mit einer Schere aus einer Zeitung ausscheiden muss, kann mir jemand ein einfaches, aber gutes Gedicht nennen?

...zur Frage

Gutes Gedicht? ( Nur 3 Strophen und einfach)

Huhu, ich suche ein Gedicht das nur 3 Strophen hat und es relativ einfach ist. Kennt da jemand evt. eins? Wir müssen liemlich Morgen ein Gedicht vorlesen und das auswendig können!! Hilft mir bitte schnell. Glg und danke

...zur Frage

Analyse zu dem Gedicht,,Invictus"?Bitte übersetzen?

Hey Leute, ich möchte gerne die analyse von diesem gedicht lesen, nur leider ist es auf englisch und ich kann es nicht gut verstehen. kann mir jemand die vier Strophen übersetzen, muss nicht wort für wort sein, sondern zu jedem Gedicht ein kleiner Inhalt. wäre sehr lieb. hier sind die vier Strophen, um die es geht. vielen dank im voraus:-)

https://owlcation.com/humanities/Analysis-of-Poem-Invictus-by-WEHenley

Bitte schaut es euch an und helft mir:-)

...zur Frage

Ausgedachtes Gedicht?

Hey, ich muss zu morgen ein Gedicht schreiben. Es müsste 3 Strophen haben. Es müsste sich auch Reimen.
Mein Problem ist mir fällt im Moment gar nichts ein.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ps. Es darf kein Gedicht sein das es schon gibt.
Vielen Dank im Voraus 😃

...zur Frage

Benötige dringend Hilfe bei einer Gedichtinterpretation!

Hallo :)

Ich schreibe morgen eine Deutscharbeit (Thema: Gedichtinterpretation). Für diese übe ich jetzt an dem Gedicht "An den Mond" von Goethe". Das Interpretiern an sich fällt mir nicht schwer.

Mein Problem ist die Inhaltsangabe nach Strophen!! Wir haben das im Unterricht nicht wiederholt und ich weiß überhauptnicht wie ich das machen muss! Man darf an der Stelle noch nicht interpretieren, aber ich kann ja auch nicht schreiben, dass "der Mond leise über den Himmel läuft".In der letzten Arbeit dieser Art habe ich fast das gesamte Gedicht an dieser Stelle zitiert. Meine Lehrerin fand das nicht ganz so toll, hat mir aber auch nicht gesagt wie ich es besser machen kann!

http://deutschelyrik.de/index.php/an-den-mond.310.html -> ein Link zum Gedicht

Kann mir jemand vielleicht ein Beispiel dafür geben, wie ich diese Inhaltsangabe schrieben kann/ soll???

Vielen Dank schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?