kennt jemand ein gutes Mittel gegen ein Gerstenkorn?

7 Antworten

ein altes Hausmittel wehre .wenn man 2 Minuten durch ein Schlüsselloch schaut. was Durchzug hat. Das sollte mann 3-4 mal machen. Dann würde es in zwei tagen weg sein. wenn es nicht zuweit fortgeschritten ist. Ich habe es noch nicht probiert, da ich nur Sicherheitsschlösser habe ! Aber es soll wahr sein. Aber nehme das Richtige Schlüsselloch, nicht vom Damen Klo ! Gerstenkorn ist weg aber Du hast ein blaues Auge. Mit freundlichen Grüßen Euer Sachsenblitz

Das Auge gut wärmen, z.B. mit gekochtem Ei, solange es noch warm ist. Das Ei in ein Tuch einwickeln, damit es nicht zu heiss wird, und aufs Auge legen und halten bis das Ei nicht mehr wärmt. Bei mir hat es immer geholfen. Natürlich kann man statt einem Ei was anderes machen, soll halt lange richtig gute Wärme abgeben. Ein Mal hat mir die Heilerin (Oma von meinem Kumpel) mit Kreisbewegungen (mit der Hand) am Auge, dabei hat sie etwas gemurmellt, Gerstenkorn weg gemacht. Das war innerhalb eines Tages passiert. Wer weiss was da geholfen hat...

Ein Gerstenkorn ist ekelhaft, ich weiß. Im Normalfall ist es wieder weg, so wie es gekommen ist. Wichtig ist, dass du die Finger davon lässt und ja nicht daran rumdrückst. Wenn sich das mal so richtig entzündet, wirds richtig ekelhaft. Meide Luftzug und halte es möglichst warm. Mach keine Kamille drauf, das hat man früher vorgeschlagen, ist längst überholt !

Habe Tinea inguinalis, brauche dringend Hilfe!

Ich hab seit einiger zeit diese Hautpilzerkrankung. Ich fand heraus, das es Tinea inguinalis (Leistenpilz) ist. Nun brauche ich ein gutes Mittel, das mir hilft, es schnell wieder loszuwerden. Kann mir jemand sagen, was man gegen Tinea inguinalis tun kann/was man nehmen kann (salben usw.)?? Bitte um schnelle Hilfe!

...zur Frage

Wer kennt sich mit Gerstenkörnern aus?

Ich hab mal wieder ein Gerstenkorn. Woher kommen die eigentlich? Ist das wirklich ein Infekt oder gibt es auch andere Ursachen. Das ist schon das dritte in 6 Monaten. Viel wichtiger ist aber: Weiß jemand ein gutes mittel dagegen. Mit der Salbe vom Augenarzt hat es letztes Mal zwei Wochen gedauert. Ich würde gerne jetzt etwas tun, solange es noch ganz klein ist. Quasi das Gerstenkorn im Keim ersticken. Hat jemand eine Idee.

...zur Frage

Empfehlung Anti-Schimmel-Mittel?

Hallo! Wir haben im Bad Schimmel an einer Wand und suchen gerade ein gutes Mittel gegen oberflächlichen Pilzbefall. Kennt jemand ein besonders gutes Mittel oder kann man da eigentlich jedes Mittel nehmen?

...zur Frage

Was kann ich machen, wenn ich merke das ich krank werde?

Seit zwei Tagen habe ich leichte Halschmerzen und seit heute leichten Schnupfen und muss manchmal Nießen. Jetzt zu meiner Frage das es nicht zu einer schlimmen und heftigen Grippe wird. Kann man da irgendwelche Hausmittel nehmen oder Medikamente die das Ausbrechen verhindern.

...zur Frage

Erfahrungen mit KernspinResonanzTherapie bei Arthrose?

Hallo!

Hat jemand Erfahrung mit dieser Behandlung? Für eine Behandlungsreihe muss man ca. 1.000,-  € zahlen, daher wüsste ich gern, ob sie tatsächlich was bringt.

Die MBST® - KernspinResonanzTherapie ist ein Verfahren, das den Stoffwechsel des Knorpels stimuliert, indem geschwächte, aber noch funktionsfähige Knorpelzellen durch hochspezifische elektromagnetische Felder zur Bildung von Knorpelgrundsubstanz angeregt werden können. 

Somit besteht die Möglichkeit einer wirkungsvollen Behandlungsalternative bei jeglichen Formen von Arthrose von Gelenken und Wirbelsäule.

...zur Frage

Kennt jemand ein ultimativ gutes Mittel gegen Nagelpilz?

Mein Vater hat seit langer Zeit ganz hartnäckigen Fußnagelpilz. Er hat schon viele Mittel ausprobiert (Batrafen,etc), auch über lange Zeit hinweg, der Pilz ist immer noch da. Die chemische Keule per Medikamente kann er nicht nehmen aufgrund seiner geschädigten Leber. Kennt jemand ein gutes und wirksames Mittel?? Vielen Dank schon mal!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?