Kennt jemand ein gutes (Einführungs-)Buch zum Thema "Haus bauen?

6 Antworten

Tja, beim Bauen gibt es eine Menge zu beachten. Da kann man fast ein Studium drüber machen. Alleine über die Planung kann man ganze Buchreihen schreiben, möchte man die ganzen technische Details näher hinterfragen. Hinzu kommt noch der ganze Bereich der Finanzierung und des Baurechts. Viele Fachbücher sind leider schwer verständlich geschrieben. Von der Stiftung Warentest gibt es ein Buch "Unser Bauherren-Handbuch" was sehr gut ist und auch für Einsteiger geeignet ist. Empfehlenswert ist noch der Immobilien-Ratgeber, den Du sogar kostenlos unter http://www.immobilien-journal.de/immobilien-ratgeber/ bestellen kannst. Der wurde zusammen mit dem Bauherren-Schutzbund erstellt.

Einfach mal bei amazon.de nach Baubüchern suchen -- es gibt wahnsinnig viele.

Ich habe gerade gebaut. Wichtige Tipps: Baumessen besuchen und alles kennenlernen, was so aktuell ist. Unverbindliche Angenote machen lassen, damit man ein Gefühl für Preise bekommt. Viele Musterhaussiedlungen besuchen, damit man Raumgrößen und architektonische Varianten kennenlernt und einschätzen kann. so entwickelt man seinen Geschmack und kommt auf gute Ideen. Einfach alles, was einem gefällt aufschreiben und zum eigenen Traumhaus kombinieren.

Im Internet gibt es sehr viele Seiten, die sich ausschließlich mit Bauherrentips beschäftigen. Es lohnt sich.

Zwar kein Buch, aber trotzdem sehr aufschluss- und hilfreich ist ein Besuch auf der Internetseite der Architektenkammer deines Bundeslandes. Zumindest die Bauherreninfos der rheinland-pfälzischen Architektenkammer (AKRP) unter http://www.diearchitekten.org finde ich persönlich sehr gut. Dort kann man sich unter der Rubrik > Bauherren > "Was Bauherren wissen müssen" die gleichnamige 59seitige Broschüre entweder kostenlos herunterladen oder bestellen. Ohne jetzt alles im Detail gelesen zu haben, verspricht das Inhaltsverzeichnis interessante und vor allem hersteller- bzw. unternehmensunabhängige Informationen zu allen Bereichen, mit denen man sich vor während und nach dem Bau der eigenen vier Wände auseinanderzusetzen hat. Im übrigen gilt sicher das von "Kaijo" weiter oben schon Gesagte.

Was möchtest Du wissen?