Kennt jemand ein gutes Buch/Werk über die Jodzahl bzw. Jodzahlbestimmung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt bestimmt kein ganzes Buch über die Jodzahl, aber in vielen Büchern ist sie, unter vielen anderen analytischen Methoden, beschrieben.

Ich kann dir das Werk "Lebensmittelanalytik" von Matissek - Steiner - Fischer (frühere Auflagen: Matissek - Schnepel - Steiner) empfehlen.

https://www.amazon.de/Lebensmittelanalytik-Springer-Lehrbuch-Reinhard-Matissek/dp/3540922040

Wenn du einfach nur etwas über die Iodzahl wissen möchtest, kannst du ja auch einen Wikipedia-Artikel nehmen.

Und einfach einmal Iod mit I statt mit J schreiben.

Die Iodzahl (IZ) ist neben der Verseifungszahl eine Eigenschaft, die zur Charakterisierung von Fetten verwendet wird. Sie nimmt mit zunehmendem Anteil an ungesättigten Fettsäuren zu.

Die Iodzahl ist ein Maß für den Gehalt eines Fettes an ungesättigten Verbindungen (Doppelbindungen).
Sie ist die Menge in Gramm Iod, die an 100 Gramm Fett addiert werden kann.
Demnach kann man mit ihr den ungesättigten Charakter des Fettes, sowie den Aggregatzustand, bestimmen.

Die Iod-Stärke-Probe dient dagegen dazu festzustellen, ob eine Probe Stärke (im Sinne von Pflanzenstärke, also ein Gemisch aus Amylose und Amylopektin) enthält. Wenn ja, dann gibt es eine dunkelviolette Färbung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xelo5
22.10.2016, 15:10

Danke für die Antwort ^^

Passt (Wikipedia will ich vermeiden, da es um Quellen für eine Seminararbeit geht)

0

Was möchtest Du wissen?