Kennt jemand ein guten Dankgebet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

dieser Tag war eine Qual, doch du gabst mir her dieses Mahl! Morgen kommt es wieder raus, vielleicht auf der Arbeit oder zu Haus! Brav esse ich weiter immer meinen Teller blank, Oh Herr im Himmel dir sei Dank! (Scherz bitte nicht beten. besser: Jedes Tierleinhat sein essen, jedes Blümlein trinkt von dir, hast auch meiner nicht vergessen, lieber Gott ich danke Dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du eine persönliche Beziehung mit Gott ? Dann kannst du aus deinem Herzen ein Gebet frei formulieren . Hast du das nicht , was nützt dir dann ein Dankgebet ? Also ich rede nicht in die blaue Luft wenn keiner da ist , z u dem ich rede .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, was ist gut ?Für wen? Was verstehst Du darunter ? Wenn Du dies erst für Dich erfragen mußt dann ist keine Antwort für Dich gut. Gott - wenn er IST-braucht Deine Gebete nicht in dem Sinne, daß er an dem einen Gebet mehr "wohlgefallen" hätte wie an einem anderen. Alles was in der Richtung von Dir "aus dem Herzen kommt", auch wenn Du es garnicht verbal (gut)ausrücken kannst, ist gut, für Dich. Jeden "Text", welchen Du daher plapperst weil er Dir vorgegeben wird oder Dir nahe gelegt wird ist nicht gut, hat mit Dir nichts zu tun. Gruß VIKTOR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?