Kennt jemand ein Forum wie Gutefrage.net auf französisch?

6 Antworten

Auch auf gf treiben sich französische Muttersprachler herum oder auf https://dict.leo.org/forum/index.php?lp=frde&lang=de.

Welche Fragen sind das denn, dass "man [sie] direkt Franzosen stellen sollte"? 

Wenn es um die Sprache geht: Nicht immer sind die Antworten von Muttersprachlern zu Fragen der Sprache (bspw. zur Grammatik) die besten - entweder weil sie selbst Fehler machen (sieh Dich mal auf gf um - so viele deutsche Muttersprachler und soooooooo viele falsche Antworten...) oder weil sie es nicht erklären können, da sie die Sprache erworben haben. Jemand, der zweisprachig aufgewachsen ist, ist auch nicht gleich der perfekte Übersetzer...

Bei den Foren von https//dict.leo.org findet man kompetente Muttersprachler und manchmal auch sehr schlechte Übersetzer.

In Frankreich findet man für die Studenten:

http://www.reseauetudiant.com/forum/

Manche Studenten Bac + x machen mehr Fehler im Französischen als ein französischer Grundschüler der Jahre 50!

PS:

Muttersprachler liefern spontan bessere idiomatische Texte. Rechtschreibung und Grammatik müssen sie natürlich überprüfen. Bei dict.leo.org  werden grobe Fehler unbarmherzig angeprangert!

s. auch 

http://forum.cultureco.com/index.php

Eine oder mehrere Fremdspachen zu beherrschen reichen überhaupt nicht. Man muss sich  auch in einem bzw. mehreren Fachgebieten auskennen.

Sonst gibt man falsche Antworten, weil man vom Business, Jura, Technik, ... keine Ahnung hat.

.

0
@ymarc

Rectificatif :

Eine oder mehrere Fremdsprachen zu beherrschen reicht überhaupt nicht.

0

Was möchtest Du wissen?