Kennt jemand ein einfaches Lied für die Kirche?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich kann zwar kein Gitarre spielen, aber an sich kannst du doch jedes Kirchenlied spielen. Wenn ihr nur die Akkorde könnt, dann müßt ihr das Lied halt in einer Tonart singen, bei der man mit diesen Akkorden auskommt. Also zum Beispiel in G-Dur. Man kann ja in der Regel gut auskommen, wenn man Die akkorde Spielt, in denen ein Ton der Tonik, Dominante oder Subdominante vorkommt. Und Kirchenlieder gibt es viele schöne. Die sind fast alle nicht kompliziert und haben einfache Melodien. Das soll ja auch eine alte Oma in der Kirchenbank problemlos mitsingen können.

Ein Lied das jeder kennt, speciell in der Version von Rod Stewart, und dessen Melodie jeder im Ohr hat und von dem kaum jemand weiß, das es ein Kirchenlied ist, ist " I'm Sailing ". Die Melodie kann jeder nach 3 Minuten, und der Text wiederholt sich in verschiedenen Variationen.Von den Akkorden her auch machbar. Je nach Tonart braucht man aber mindestens einen Barre`Akkord. Spiele ich selber sehr gerne. Bei Bedarf habe ich die Akkorde, auch in verschiedenen Tonarten. 

1. was gut klingt:   Zadok the Priest  :D

2. einfach zu lernen: nee, leider nicht. Jeder kennts, aber selber singen ist schwierig

3. kann man in der Kirche singen: na, das will ich meinen. :)

Jo gutes Lied aber das kriegen wir in einem Tag glaube nicht ganz auf die Reihe=D

0

Danke für diesen guten Morgen

1
@frodobeutlin100

Für die beiden Lieder sind unsere Teilnehmer leider schon bssl zu alt, die sind zwar beide ganz schön aber da fehlt denen denke die Motivation 

0
Wo Menschen sich vergessen

ist ein Lied daß in der Kirche gesungen wird. Hör es Dir auf der gelinkten Seite einmal an:

Ich liebe ja von ganzem Herzen Amazing grace, das ist einfach nur schön :)

Groß ist unser Gott :D

Gut aber leider fasst zu kurz:/

0

Großer Gott wir loben dich!


Also das liebe ich ja auch!

Was möchtest Du wissen?