Kennt jemand ein effektives Mittel gegen Aphten im Mund?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das nennt man Stomatitis aphtiosa. Das beste Mittel ist eine 2 %ige Lösung Methyl-Violett, manche Apotheken kennen es auch unter PYOKTANIN. Das Zwug färbst ganz furchtbar, nicht nur die Haut sndern auch Kleidung, Zähe und Möbel, also bitte vorsichtig sein. Immer ein Wattebestäbchen zum Auftragen benutzen, am besten abends. Meistens ist es dann am anderen Tag schon weg. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Möglichkeit wäre ,,Kamistad Gel" was die Aphthe betäubt und auch ein wenig bei der Heilung hilft. Normalerweise verschwinden diese auch so recht schnell nach etwa einer Woche. Ich habe auch mal von ,,Oralmedic" gehört, was bei Aphthen recht effektiv sein soll. Ich persönlich habe aber nur Kamistad Gel ausprobiert. Glücklicherweise hatte ich schon seit mehreren Jahren keine mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den Apotheken gibt es Salben in klitzekleinen Tuben. Sie betäuben die Stelle, fördern das Abheilen und sollen die Ausbreitung eindämmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kamillen-Tee macht es deutlich erträglicher wenn ich welche habe. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?