Kennt Jemand ein Absurdes Buch?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn dir "absurde" Sciene-Fiction gefällt, kann ich dir Stanislaw Lem empfehlen. Die bekanntesten bzw. wichtigsten Werke sind "Solaris" (wurde auch mehrfach, u.a. mit George Clooney verfilmt), "Der Unbesiegbare", "Fiasko" und "Der Futorologische Kongress"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Ansicht nach sind Fantasybücher absurd (z.B. Harry Potter), aber auch Horror-Bücher.

Groteske, amüsante Geschichten schrieb Tom Sharpe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts - was im Leben wichtig ist von Janne Teller... das Buch hatten wir in der Schule, in Philosophie und darüber gab es auch eine Arbeit. Meiner Meinung nach, ein sehr schwachsinniges Buch😅. Kurz gesagt: es geht um einen Nihilisten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"1Q84" von Haruki Murakami

Das ist richtig strange. Konnte es nicht ganz zu Ende lesen, weil es mir zu abgehoben wurde. Aber wenn du genau das gut findest, gefällts dir ja vielleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fand das Buch "Candy" von Kevin Brooks wirklich sehr absurd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?