6 Antworten

Dürfte ein schuppiger Stielporling sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von scatha
12.09.2016, 18:19

Stimme ich zu, heißt auch "Schwarzfußporling" oder? ich wundere mich nur warum der so spät kommt, bei uns habe ich den nur im April gefunden.

Erkennungsmerkmale, außer der beachtlichen Größe : Der Fuß ist schwarz und die jungen Fruchtkörper riechen wie Gurken.

Dieser hier wäre zum Essen sowieso zu alt, falls er es ist.

1

Mein erster Gedanke war: Habichtspilz. Aber anscheinend liege ich falsch...muss nachschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Pilz heisst Herbsttrompete

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?