Kennt jemand diesen Mythos?

4 Antworten

Davon habe ich tatsächlich schon einmal gehört. Man sagt sich wer in den Zug einsteigt, sperrt seine Seele in einen Abteil ein. Dann gehen die Geschichten auseinander, die erste Variante erzählt von dem verharren der Seele in dem Zug bis zu dem eigentlichen Todesdatum und die zweite Legende von der ich gehört habe besagt dass die Seele für immer in diesem Zug gefangen ist.
Ich persönlich finde es genauso furchterregend wie interessant.

Noch nie gehört, aber definitiv interessant. Geisterzüge sind ein seltenes Motiv in Deutschland. 

1. Nein, kenne ich nicht.

2. Wäre das kein Mythos sondern Aberglaube. (Ist ein Unterschied!)

Was möchtest Du wissen?