Kennt jemand diese Wasserpflanze?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja kannst du machen. Einfach abknipsen und daneben in den Nährboden.
Bedenke aber das Grundfische die Pflanzen aus den Boden buddeln können.

Ich lege da immer etwas rauf, z.b. Einen Stein

Kommentar von Matschpfirsich
23.09.2016, 14:14

Danke :) Das Problem hab ich nicht. Bei mir sind nur Garnelen und Posthörner drin ;)

0

Ist ne Hygrophila corymbosa

Kannst du genau so behandeln wie du es vor hast. Ich würde mir überlegen, sie gegen was anderes zu ersetzen, weil die wirkt wegen der großen Blätter für mich nicht gut in einem Cube.

Kommentar von Matschpfirsich
23.09.2016, 14:17

Danke :) Hast du einen anderen Vorschlag? Ich suche nämlich etwas feingliedriges, das aber für den Hintergrund und das Nano Cube geeignet ist. Etwas buschiges wenn es geht, das dann nicht so viel dunkle Fläche am Boden freilässt wenn du weißt was ich meine 🙈

0

Was möchtest Du wissen?