Kennt jemand die ungefähren Verkaufszahlen von dem Roman "In Stahlgewittern"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die wird nur der Autor und sein Verlag wissen. Echt jetzt, es gibt kaum ein besser gehütetes Geheimnis als Verkaufszahlen. Selbst die Auflagenhöhe ist nicht unbedingt verbindlich. Die kann stimmen, muss aber nicht.

Beim "Stahlgewitter" kommt noch Folgendes erschwerend hinzu:


"Da Jünger den Text nach Fertigstellung elfmal überarbeitete (es gab also
zwölf Versionen des Textes) und davon sieben Fassungen (einschließlich
der Originalfassung) erschienen (1920, 1922, 1924, 1934, 1935, 1961,
1978)[4], stellt sich die Frage, ab wann man die Stahlgewitter als abgeschlossenes Werk auffassen kann."
(siehe https://de.wikipedia.org/wiki/In_Stahlgewittern#Editionsgeschichte)

Die Gesamtauflage wird wohl kaum zu ermitteln sein, noch weniger die Verkaufszahlen.




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?