Kennt jemand die Original-Rezepte von den Subway-Cookies? (oder eines mit der selben Konsistenz)

3 Antworten

Hi Foxana,

ich kann dir wärmstens dieses super gute Rezept für Chocolate Chips Cookies ans Herz legen. Seit ich das Video sah, hab ich die Cookies schon drei Mal gebacken und sie waren jedes Mal ratzfatz weg. LG und gutes Gelingen (geht ganz einfach!)

http://www.gutefrage.net/video/backen-chocolate-chips-cookies

Hab ich beim Googeln gefunden :

250g brauner Zucker (der preiswerte ist ausreichend) 200g Butter 1 Päckchen Vanillezucker 200 g weiße Schokolade (Aldi oder Lidl) 125 g ungesalzene Macadamianüsse (gibts bei uns bei Norma) 1 Ei 1 Eßlöffel Milch 200g Mehl

Und so gehts:

Zuerst den Zucker in eine Schüssel geben. Dann den Vanillezucker mit dem braunen Zucker in der Schüssel mischen. Anschließend die weiße Schokolade in kleine Stückchen hacken. Ich mache dies mit meiner kleinen Küchenmaschine. Die Macadamianüsse mit einem Messer in gröbere Stücke hacken bzw. schneiden. Jetzt in der Mikrowelle die Butter weich werden lassen. Meine Mikrowelle hat 800 Watt und ich lasse die Butter 30 Sekunden darin schmelzen. Anschließend die warme Butter mit dem Zucker in der Schüssel cremig rühren. Jetzt das Ei und den Esslöffel Milch hinzugeben und in 2 Portionen die Nüsse und die Schokolade in die Masse einrühren. Anschließend das Mehl hinzugeben und vollständig mit dem Teig verrühren. Es wird eine klebrige feuchte Masse werden und das ist auch absolut so gewollt. Das ganze muss jetzt ca. 1 Stunde in den Kühlschrank. Jetzt das Backblech mit Backpapier belegen und weitere Bahnen Backpapier vorbereiten, damit die Cookies in einem Durchgang gebacken werden können. Von dem gekühlten Teig lassen sich jetzt kleine Mengen abnehmen und müssen plattgeformt und rund auf dem Backpapier platziert werden. Entweder die Teigmenge mit beiden Händen platt drücken oder eine kleine Kugel auf das Backblech legen und von oben platt drücken. Etwas Platz benötigen die Cookies, da sie beim Backen auseinanderlaufen werden. Also ich platzierte nie mehr als 6 Cookies auf einem Backpapier. Ich habe einen nagelneuen Backofen von Siemens und backe die Cookies mit 3D Heißluft bei 160°C. Zwischen 11 und 12 Minuten brauchen die Cookies. Wenn der äußere Rand etwas braun ist sind die Cookies fertig. Vorsicht, denn im heißen Zustand sind sie noch sehr weich und zerbrechlich. Jetzt auf einem Gitterrost mit dem Backpapier abkühlen lassen. Fertig sind die Subway-Cookies.

Hier der Link : http://www.chefkoch.de/forum/2,36,75586,4,0,50/Subway-Cookies-White-Chocolate-Macademia.html

0
@YosY0

Ich hab ne Frage : Wie viel Zucker ???Leider öffnet sich der Link bei mir nicht....

0

Was möchtest Du wissen?