Kennt jemand die Fachzeitung Stellenmarkt direkt? Erfahrungen? Ist sie für Jobsuchende interessant?

1 Antwort

Jedes Printmedium, außer einer Tageszeitung, ist für Jobsuchende eigentlich uninteressant weil die Stellen meist schon besetzt sind bevor das Medium im Handel ist. Außer Du suchst ne Stelle so ab 100 000 Eus im Jahr. Ich habe bessere Erfahrungen mit Onlineboersen wie kimeta, meine stadt oder Jobrapido. Auch die Jobboerse der Arge ist in Ordnung.

vielen dank für die schnelle Antwort. Dachte mir schon so etwas Ähnliches.

0

Was möchtest Du wissen?