Kennt jemand die Confidon Versicherung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Confidon ist ein Versicherungsportal. Check24 leitet Deinen Versicherungsantrag dorthin weiterund Confidon gibt ihn dann sofort (innerhalb weniger Minuten) an einen geeigneten (renomierten) Versicherer weiter. In den meisten Fällen steht die AXA Gruppe dahinter, also vormals Axa Colonia. Das ist schon ok und vertrauenswürdig. Und Check24 ist mit Abstand das beste und seriöseste Vergleichsportal hier im Netz. Ich habe dort auch meinen Strom- und Gasanbieter vergleichen lassen und dann gewechselt. Man muss sich eben nur ein bisschen informieren, dann kann man auch mit ihm Netz abgeschlossenen Verträgen einige hundert Euro sparen. Ich habe auch viele Versicherungen über Check24 abgeschlossen, so z. B. auch meine Rechtsschutz bei der Advocard.

Eine Versicherung die du unter Umständen auch mal in Anspruch nehmen musst, solltest du ganz bestimmt nicht im Internet suchen.Die 5 € die du da im Jahr sparst, bezahlst du dann beim ersten Telefonat, das du führen musst.

Wer vergibt denn diese Sterne an eine Gesellschaft die kein Mensch kennt?

Hahaha sehr gut erklärt ! DH

Die Sterne vergibt der der ordentlich bezahlt wird.

0

5€ is ja wohl nicht ernst gemeint,oder? bei meiner Rechtsschutzversicherung zb. spare ich dank check24 180 €/jahr

0

Auto von Bekannten leihen. Zahlt bei Schaden die Haftpflicht...?

Wollen dieses Jahr zu einem Musikfestival fahren. Habe dazu gelesen, dass die Parkplatzsituation nicht immer die beste ist. Wollte deshalb von meinem Bekannten seinen Geländewagen ausleihen.

Was ist aber wenn damit was passiert. Egal ob ich jetzt den Schaden verursache oder ob mir jemand den Schaden zugefügt hat oder im schlimmsten Fall sich verduftet hat.

Zahlt bei eventuellen Schäden an dem ausgeliehenem KFZ meine private Haftpflicht-Versicherung oder gibt es da lohnenswerte und bezahlbare Versicherungen...?

Weil wenn mich mein Bekannter in seine Versicherungspolice mit einträgt, schnellen seine Beiträge in ungeahnte Höhe...

Danke für Eure Hilfe Grüße Mario

...zur Frage

Wer kennt die Domestic & General Insurance Plc, Wiesbaden?

Die versichern neue Elektrogeräte z.B. Fernseher gegen Schäden, welche nicht durch den Hersteller abgedeckt sind und würden bei nicht reparablem Schaden ein Neugerät zahlen. Dies mit unbegrenzter Laufzeit, solange die Beiträge gezahlt werden. Hat jeman schon diese Versicherung in Anspruch genommen und warst Du dort zufrieden ?

...zur Frage

Welches Auto soll ich mir als Erstwagen kaufen?

ich habe bald meinen führerschein und möchte ein auto haben ich muss das auto bei der versicherung auf mich anmelden. daher meine frage welches auto ist am günstigsten in der versicherung da ich einen BMW wollte doch die in der versicherung teuer sind ist meine frage ob ihr ein modell kennt was nicht so teuer ist. DANKE IM VORRAUS MEINE LIEBEN

...zur Frage

wechsel zum billig günstig Strom Anbieter ENERVATIS Infos zu Probleme Bewertung Tipp Hinweise

Hallo ich möchte den Stromanbieter wechseln und zu Enervatis gehen, da diese einer der günstigsten ist. Wer kennt Enervatis? Hat schon jemand von euch einen Vertrag mit Enervatis?

...zur Frage

Huk Coburg Autoversicherung

Hallo ich habe jetzt meine Autoversicherung abgeschlossen und wollte fragen ob man von der Versicherung irgendetwas Dazu bekommt zum Beispiel eine Karte Mit Namen der Versicherung und meine Versicherungsnummer oder irgendetwas anderes :) wäre nett Wenn ihr mir von allen Erfahrungen erzählen würdet :)

Danke

...zur Frage

Roller wurde geklaut und von Polizei wieder gefunden. Wie geht´s jetzt weiter?

Hallo,

meine Problem ist folgendes:

Mir wurde vor einigen Tagen aus unserer Sammelgarage mein Roller geklaut. Gleich zu erwähnen ist, das ich Teilkasko habe. Ich habe sofort nach bemerken des verschwindens eine Anzeige bei der Polizei gemacht und es der Versicherung gemeldet. Jetzt hat sich gestern die Polizei bei mir gemeldet und mir gesagt, das sie den Roller gefunden haben. Leider ist durch den Diebstahl einiges kaputt gemacht worden, was ja nicht verwunderlich ist, da ja das Lenkradschloss drin war und der Roller damit abgeschlossen war. Nun muss ich den Roller bei der Polizei abholen. Jetzt würde ich gerne wissen, wie es mit den Schäden weitergeht? Muss ich bei einem Zweiradgeschäft ein Kostenvoranschlag machen oder muss ich die Schäden selber begleichen? Wer kennt sich damit aus? Schäden sind ja durch einen Diebstahl entstanden, dann müsste ich doch eigentlich versichert sein und die Versicherung müsste doch dafür aufkommen,oder?

Für Hilfe und hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar.......Gruß kd1981

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?