kennt jemand den Namen dieses Pilzes? essbar?

...komplette Frage anzeigen bild 1 - (Freizeit, Lebensmittel, Food) bild 2 - (Freizeit, Lebensmittel, Food)

5 Antworten

Pilze die man nicht 100% kennt und erkennt sollte man besser nicht essen und sie Pilze auf den Bildern sind nicht eindeutig zu erkennen, man sieht keinen Stiel und die Unterseite vom Hut lg

Zu wenig zu sehen und Bildqualität unzureichend. Geh zur Pilzberatung damit, vergleiche ihn mit Fotos auf Pilzseiten und im Zweifelsfall verzichte aufs Ausprobieren.

Aufgrund dieser beiden Fotos kann man Pilze noch nicht mal annähernd bestimmen.

Du zeigst nur die Hutoberseite, noch nicht mal die Hutunterseite, was wichtig ist, um feststellen zu können, ob es sich um einen Blätter- oder Röhrenpilz handelt.

Dann fehlt der Stiel, der wichtig ist zur Bestimmung eines Pilzes, abgesehen von Geruch, Standort, Konsistenz etc., was via Internet nicht möglich ist.

Russisch Roulette mit 6 Kugeln! 

Ich würde so einen Pilz nicht anrühren. 

sieht nicht aus wie ein bekannter Speisepilz, ich würds lassen

Was möchtest Du wissen?