Kennt jemand chinesese Langhaarige Schopfhunde?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

meine Arbeitskollegin hat zwei Chinesische Schopfhunde, die sie auch mit ins Büro bringt.

Zum Glück ist "Geschmack" - auch bei einem Hund - immer eine ganz persönliche Sache.

Ja, es sind friedliche Hunde, nett und gut erzogen - aber keine Rasse, die mich begeistern könnte.

Ich finde es befremdlich, nackte Haut zu streicheln. Streichel ich einen Hund dann erwarte ich Fell, egal ob kurz oder lang, seidig oder rau. Aber keine nackte Haut.

Die Hunde brauchen im Sommer immer einen dünnen Pullover und sie müssen eingecremt werden, denn sie bekommen ansonsten einen Sonnenbrand. "Lustig" dabei ist - sie hat zwei sehr helle Hunde - dass sich im Sommer die Haut ganz dunkel verfärbt (als Schutz gegen die Sonne). Das sieht dann ziemlich lustig aus - die dunkle Haut und die langen hellen Haare am Kopf, an der Rute und an den Füßen.

Im Winter brauchen sie dann dicke Pullover, sonst frieren sie.

Zahnprobleme ist bei dieser Rasse übrigens auch ein riesengroßes Thema, das ist erblich bedingt und hat einen genetischen Zusammenhang.

Es sind also hauptsächlich die äußeren Erscheinungsmerkmale, die nicht in mein "Beuteschema" fallen - ansonsten sind es wirklich nette Hunde. Aber das hat natürlich immer auch ganz viel mit einer guten Erziehung zu tun.

Die Würfe bestehen übrigens nicht nur aus Nackthunden. Etliche Welpen sind immer vollbehaart - nur einige Welpen kommen bei dieser Rasse "nackt" auf die Welt.

Ich kenne auch einen, der überall behaart ist, das ist ein sehr putziger Geselle.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Paulina42 05.10.2017, 21:54

Hab ja " langhaarige " geschrieben

0
dsupper 06.10.2017, 05:40
@Paulina42

ja, aber auch die nackten haben ja sehr lange Haare, am Kopf, an den Pfoten, an der Rute. Und vom grundsätzlichen Wesen her sind sie gleich - da immer beide Varianten in einem Wurf vorkommen.

1

ja, die gibt es behaart und ohne Fell.

die offizielle Bezeichnung für die Rasse ist "Chinese Crested" und für die behaarte Variante kommt dann noch die Bezeichnung "Powder Puff" hinzu.

es sind sehr sensible und eher ruhige Hunde. Meist auch nur auf nur eine Person konzentriert.  

das Haar ist sehr fein und muß regelmäßig gepflegt werden, das Gesicht und die Schnauze werden kurz geschoren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Hund ist Individuell.. Klar gibt es manche Eigenschaften die Vermehrt solche Hunde aufweisen aber es ist unter anderem eine Sache von Erziehung (von Geburt an). Typische Eigenschaften kannst du aber googeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Riiina97 05.10.2017, 21:23

Edit: Der Chinesische Schopfhund gilt als schlau, verspielt, aufgeweckt, wachsam, sehr lebendig, beweglich, gefühlvoll, treu und stolz. Der Rassestandard fordert einen fröhlichen und niemals bösartigen Hund. (quelle: Wikipedia)

0

Was möchtest Du wissen?