Kennt jemand Bücher aus dem Genre der Science Fiction DYSTOPIE?

5 Antworten

Legend Trilogie von Marie Lu, der erste Band heißt "Legend - Fallender Himmel"

Gebannt - Unter fremdem Himmel von Veronica Rossi, es ist eine Trilogie
(Spannende, packende und mitreißende Dystopie, mit einem wunderbar
angenehmen Schreibstil. Die Romanze hier steht nicht unbedingt im
Vordergrund)

28 Jahre danach von Skara Daniell

Gelöscht von Teri Terry, es ist eine Trilogie

Amor Trilogie von Lauren Oliver, "Delirium" ist der erste Band

Maddie Freeman Trilogie von Katie Kacvinsky, der erste Band heißt "Die Rebellion der Maddie Freemann"

Starters und Enders von Lissa Price

Eine meiner Lieblingsreihen ist Ashes von Ilsa J. Bick, davon gibt es 4
Bände. Der erste Band heißt "Ashes - Brennendes Herz" (Sehr spannende
und blutige Dystopie. Es beinhaltet auch eine Liebesgeschichte, um die
es sich aber nicht die ganze Zeit dreht)

Vielleicht ist ja etwas für dich dabei. :)

Alles aus dem Genre "Cyberpunk" Science Fiction:

z.B.:
Wiliam Gibson (Neuromancer Trilogie, Idoru Trilogie),
John Shirley (Eclipse Trilogie, am besten antiquarisch die alte Übersetzung)
Bruce Sterling (Inseln im Netz)
Shadowrun Romane (wobei da auch Fantasy-Elemente mit dabei sind)

Außerdem Metro 2033 und die Metro 2033 Universum Romane.
Sowie die Tekhnotma Reihe.

Sind zwar eher Klassiker, aber Schöne Neue Welt und Corpus Delicti sind toll (auch, wenn sie oft als Schulliteratur genommen werden, aber das bedeutet ja nicht, dass sie schlecht sind).

Was möchtest Du wissen?