Kennt ihr welche Experimente die an Kindern durchgeführt worden sind?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das "Little-Albert-Experiment"

Dort hat man bei einem Kleinkind die klassische Konditionierung angewendet.

Ein neutraler Reiz (wie dort ein Kuscheltier oder eine brennende Zeitung) löste bei ihm keine Reaktion aus. Dann hat man das Anschauen dieser Objekte mit einem dollen schlag auf eine Eisenstange begleitet.

nach Wiederholungen hatte der kleine albert angst vor kuscheligeren, obwohl kein Hammer auf ein Metall schlug.

das Experiment war natürlich umstritten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
08.06.2016, 09:42

Vielleicht hieß der kleine Albert in Wirklichkeit "Stephen King"

1

Es wurde mal bei Kleinkindern (Babys?) getestet wie viel Gewichte man an die kleinen Beinchen hängen kann. Fand´ich total unsinnig und verstörend.

Einen Beitrag kann ich dir dazu nicht liefern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gab es eine Studie in England . Die ein kind (heimkind trotzdem moralisch verwerflich) aufwachsen lassen haben ohne jeglichen koerperkontakt oder mit ihm geredet sondern nur in einer kammer im dunklen aufgezogen haben . Aber wie gesagt ohne liebe Wärme Geborgenheit . Sondern wie ein Stück lebloses Material . (Hospitalismus ) nennt man diese Vorgehensweise einem kind nur zu dulden aber sich keinerlei Bedürfnisse anzunehmen .

Das ende vom Lied das kind starb sehr jung .
Obwohl es essen bekam . Aber ohne Zuneigung .isst mann irgendwann a nix mehr .
Sehr dramatische studie . Aber hab leider nix mehr darüber .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?