Kennt ihr unauffällige/unbekannte Dörfer?

1 Antwort

Schau halt bei Google Maps.🤷‍♂️

7

Habe ich schon, aber die Auswahl ist viel zu gross🤷🏻‍♀️

0

wo machen dorfkinder bestimmte sportarten oder andere aktivitäten?

hey.. mir ist vor monaten aufgefallen, dass ich kaum dinge mache, die mir wirklich spaß machen, seitdem suche ich wirklich krampfhaft die nächsten größeren dörfer ab , ob sie nicht basketball training oder schauspiel anbieten und immer werde ich enttäuscht. ich meine klar, man könnte sich basketball irgendwie selber beibringen, aber dann fehlt einem die lust es weiterzumachen, wenn man keinen hat der einen unterrichtet und auch keinen hat der einem seine fehler erklärt usw. und bei schauspiel kommt es mir unmöglich vor, sich das selbst beizubringen und außerdem kann ich ja nicht mit mir selbst ein stück spielen oder so :D. ich bin manchmal echt bedrückt, weil ich mir vorkomme, als würde ich diese 2 dinge , die mir unglaublich viel spaß bringen, niemals tun kann, wobei niemals natürlich übertrieben ist. dennoch würde mich interessieren, was andere "dorfkinder" machen? meine eltern haben kein auto, also muss ich mit dem zug reisen. wenn ich weiter als 2 dörfer fahre, wird es einfach viel zu teuer. in meinem dorf gibt es zwar paar sportarten, aber nichts was mich annähernd anspricht. ich finde es so schade, dass ich meine leidenschaft (schauspielerei) nicht ausführen kann. in der schule hatten wir auch nur 1 jahr schauspiel ag und das war wirklich wunderschön, jeder sagte mir dass ich mega talentiert bin und so, dann gabs das wahlfach einfach nicht mehr. ich bin so verzweifelt.. was würdet ihr machen? ich habe auch überlegt mir einen roller zuzulegen, meine eltern waren begeistert, aber ich schaffe es docjh auch nicht jede woche 40 minuten nur zu fahren um irgendwo hinzukommen.. meint ihr ich habe einfach pech gehabt? oder was würdet ihr machen an meiner stelle? danke :)

...zur Frage

Dorfdenken

Hey ihr da draußen,

es ist so das ich vor ein paar Wochen in ein Dorf gezogen bin und mit jedem Tag kommt es mir immer mehr vor als wenn man neu in so´n Dorf zieht erstmal der Ar...ch der Nation ist. Es ist egal ob es im Laden ist, erstmal sind die Kassierer bei dem Vordermann nett und höfflich und ich werde nicht mal angeschaut. Oder auch wenn ich draußen bin und mir die Gegend anschaue...Sie schauen mich an als würde ich vom Mond stammen. Eine Autofahrerin war anscheinend so "begeistert" mich zu sehen das sie fast die Kurve nicht bekommen hat... Und auch wenn´s vielleicht lächerlich klingen mag, aber gestern mittag hat eine ältere Dame (denke um die 65-70) erst echt schief angeguckt und dann gemeint ich "Mist ausländer"(natürlich nicht ganz so nett ) soll mich hier verpissen...Das ich deutscher bin habe ich ihr dann auch nicht mehr sagen wollen.

Ich mein ich sehe normal aus, bin weder groß noch klein...Und trage halt aktuelle Klamotten...Also nichts wirklich mega krasses...

Sind Dörfer immer so ? Also vonwegen "Der Bauer isst nur was er kennt" ?

Ich denke wenn sich das nicht mal gibt werde ich wohl auch wieder weg ziehen...Das is ja nicht zum aushalten weil die Menschen einen echt nicht mehr angucken sondern gaffen...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?