Kennt ihr tipps zum aufstehen ohne das ich gleich wieder einschlafe?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wecker irgendwo weit weit weit weit weit weit weit weit weit weit weg vom Bett aufstellen.

Antwort klärt sich von selbst. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe etwas früher ins Bett. So bist du am Morgen nicht müde. Wenn du das nun regelmässig machst, wirst du merken, dass es auf einmal von ganz aleine geht.

Ansonsten das Fenster kurz nach erwachen öffnen
Gesicht waschen
Oder ganz Duschen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Wecker nicht an dein Bett stellen, sondern einige Meter weit weg... Wenn du schon mal auf bist mach nen bisschen Frühsport. Kniebeugen Liegestützen ect. das der Kreislauf erst mal in Schwung kommt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mh Decke hoch heben, linken oder rechten Fuß (jenachdem ob da ne Wand ist) aus dem Bett verfrachten, auf den Boden stellen und das gleiche machst du mit der anderen Seite. dann musst du dich eventuell mit beiden armen abstützen und dich hoch heben. Dann, siehe da, du stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenn das zu gut deswegen kann ich dir ein guten Tipp geben versuche aufzustehen und duschen zu gehen klappt bei mir immer 😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richtig. Einfach aufstehen! Ohne dem Spruch... ,,Boah... noch 5 Minuten“

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Janibananiblond
03.11.2015, 18:11

5 Minuten müssen sein 😁👍🏻👏🏻

0

Was möchtest Du wissen?