Kennt ihr Tipps gegen Ritzdruck?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ohje du Arme, wie furchtbar dass deine Mutter dich auch noch so unter Druck setzt.

Hast du ihr gesagt, dass genau dieser Druck bei dir den Drang nach Selbstverletzung verstärkt? Für Leute die das nicht machen ist es unglaublich schwer sich vorzustellen warum jemand das macht und was es auslösen kann. Darum rede auf jeden Fall mit ihr auch wenn es schwer fällt.

Das du vor deinem ersten Termin beim Psychologen aufgeregt bist ist absolut verständlich. Mache dir aber auf jeden Fall bewusst, dass der Psychologe etliche solcher und aller möglicher anderer Fälle gesehen hat. Es ist super wenn einem jemand wertungsfrei einfach mal zuhört und nur dafür da ist dass es einem gut geht.

Suche mal nach Skills für Borderliner im Internet, vielleicht findest du etwas was dir hilft, das ist nämlich bei jedem sehr indiviuell.

Helfen kann: Sport, Musik, ablenken, Arme bemalen, mit einer harten Bürste abbürsten, Entspannungsübungen wie Meditation oder autogenes Training.

Vielen Dank für deine Antwort. Ich werde auf jenden Fall mal ausprobieren ob bei den vorgeschlagenen Ablenkungen etwas für mich dabei ist

1
@Dragon0girl

Sehr gut! und auch wenn davon nichts hilft, es gibt unglaublich viele Skills. Ich bin schon seit fast 7 Jahren austherapiert aber bei mir haben damals Ammoniakampullen (Riechstäbchen) am besten geholfen. Gibt es in der Apotheke. Daran riecht man und es ist ein so starker Reiz dass man aus allem kurz rausgerissen wird und sich neu sortieren kann.

2

Hey,
erstmal tut mir die ganze Situation sehr leid und ich hoffe es geht euch allen bald besser.
Deine Mutter meint es ja nicht böse! Sie hat einfach nur Angst um dich. Nimm es also bitte nicht als Angriff :) mir wunde immer gesagt "das verstehst du erst wenn du selbst Mutter bist" - und verdammt es stimmt!
Ich selbst habe mich nie geritzt aber hatte auch so meine Probleme. Wenn ich einen "Schub" hatte bin ich (so blöd es sich abhört) los gerannt. Ich bin dann so lange gerannt bis ich nicht mehr konnte. Bin dann danach durch den Wald wieder zurück.
Ich habe mich mit Sport, Musik und meinen Tieren abgelenkt.

Versuche dich abzulenken vor allem wenn es stark wird

Versuche doch mal den Druck irgendwie abzulassen z.B. Schlag auf ein Kissen sind oder gehe eine Runde joggen.
Und versuche dem Psychologen das mit dem ritzen zu erklären (wann du den Drang dazu hast, und wieso)

Was möchtest Du wissen?