Kennt ihr Tipps gegen kratzen im Hals?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Salbeitee trinken und gurgeln. Schal anziehen und viel Ruhe. Meine Oma hat früher Kartoffeln gekocht, auf einem Geschirrhandtuch etwas zerdrückt und das Tuch mit den zerdrückten Kartoffeln dann um meinen Hals gebunden, Schal drum, fertig. Ansonsten gibt's noch Neonangin oder dergleichen.

Der Tipp mit der Milch wurde ja schon genannt ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Schal!!! Definitiv KEIN Schal!!!! Die Wärme am Hals reizt die Bakterien, da diese sich bei Wärme wohl fühlen!! Tee mit viel Honig
LG Chris ( arbeite in einer Klinik, daher niemals ein Schal 😂)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:38

ok vielen dank aber was für Tee Sorten empfehlst du ?

0
Kommentar von Nalachris90
23.04.2016, 13:40

Pfefferminz / Kamille / Leider auch Salbei / im Endeffekt geht aber jeder Tee, Hauptsache viel
Honig!! KEINE Milchprodukte ( verschleimt nur alles) und KEIN Schal!! Dauerhafte Wärme steigert die Bakterien, da sie sich dabei wohl fühlen!! Ipalat / Islamoos / Neoangin ( kann Dir ggf auch jemand besorgen oder Du bestellst es bei einer Notfallapotheke, die müssen Dir diese bringen, allerdings 2-3€ Aufpreis!!)

0

Warme Milch mit Honig trinken aber geht bestimmt über Wochende weg gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:17

Danke

0
Kommentar von xxalia
23.04.2016, 13:19

bitte und meinte Wochenende* hatte zu schnell geschrieben

0
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:22

ich kein Honig gibt es auch was anderes ?

0
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:25

ich *hab kein Honig meinte ich

0

Hustenbonbons, Inhalieren, viel Trinken, Zähneputzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:17

Egal was trinken ?

0
Kommentar von kinan002
23.04.2016, 13:18

ok danke

0

Was möchtest Du wissen?