kennt ihr tanzschulen mit internat?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

was meinst du mit "wieder professionell tanzen"? Wie alt bist du? Hast du schon einmal eine professionelle Schule besucht?

Vor allem solltest du wissen, dass wirklich gute, ernstzunehmende Tanz-Internate ausschließlich die staatlichen Schulen sind, wo der Unterricht gratis ist! Dort bezahlt man nur fürs Internat, wobei es dafür bei Bedarf auch Zuschüsse gibt. Allerdings sind diese Schulen darauf ausgerichtet, professionelle Tänzer auszubilden, weshalb die Aufnahmeprüfungen dementsprechend schwer sind. Besonders, wenn man in eine höhere Klasse einsteigen möchte, muss man schon einiges an Können vorweisen können.

Schulen, die monatlich 1000 und mehr Euro verlangen, sind unseriös und haben in der Branche einen sehe geringen Stellenwert. Aus einer dieser privaten Schulen kommend, ist es höchst unwahrscheinlich, je als Tänzer arbeiten zu können. Vor allem werden diese Schulen jedem, der nicht gerade 90 kg hat oder ein 15 cm kürzeres Bein, Talent bescheinigen, da sie auf die horrenden Schulgeld angewiesen sind.

Du musst also gut überlegen, ob du so einer Schule Geld in den Rachen stopfen willst.

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iloveballet123
23.04.2016, 00:50

vielen dank für deine antwort.ich bin 15,fast 16 und habe schon mal professionell getanzt.musste aber wegen einem klinikaufenthalt ein halbes jahr aufhören.welche staatlichen schulen sind gut und verlangen nur geld fürs internat?

liebe grüße lena(iloveballet123)

0

Wie viel Geld kannst du dafür ausgeben und wo wohnst du denn? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iloveballet123
17.04.2016, 14:49

wenn möglich nicht so viel,aber spare bis ich das geld habe...

ich wohne in sachsen-anhalt

0

Was möchtest Du wissen?