Kennt ihr solche Gedanken? Komisch, ich bin Gesund und liebe das Leben. Aber....

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hin und wieder kommen bei mir auch die Gedanken wie es wäre zu sterben, wie es sich anfühlt, ob man vielleicht weiterlebt oder ein zweites Leben geschenkt bekommt - Das ist normal. Du bist neugierig, möchtest wissen wie es weiter gehen würde, wenn du nicht mehr da bist ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch egal, ich denke das auch manchmal, und würde es nie machen. Kommt wol möglich von zu vielen Filmen, oder so... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich kenn das. Meist ist es bei mir aber so das wenn ich z.B. über eine Brücke gehe. Dann habe ich auf einmal echt das Bedürfnis meine Tasche ins Wasser zu schmeissen. Mein gesunder Menschnverstand sagt "nein" aber irgendwie habe ich immer das Bedürfnis danach. Keine ahnung warum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spider1988
28.01.2013, 19:04

das ist ja ein lustiger Gedanke,ich habe immer angst um meine Kamera und stell mir vor wie ich nach ihr tauche

0

solche gedanken haben meistens eine vorgeschichte ist irgendetwas derartiges schon mal passiert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spider1988
28.01.2013, 19:05

Mein Bruder ist als Kleinkind aus´m 1. Stock gefallen aber da war ich unter 1 Jahr alt

0

Jaa... Wenn ich beispielsweise auf manchen Brücken bin, denke ich, wie es wären, wenn sie Hanau JETZT. ||| einbreche.. Ja.. Z.B . In Flugzeugen (ich HABE KEINE FLUGANGST, ich mag später selbst mal Pilotin werden!!!!) habe ich dieses Gefühl manchmal... Aber ich Schätze, ich habe zu viel "Maydaysignal-Alarm im Cockpit" geschaut;))) Wo genau kommt sowas denn noch vor oder wann... An bestimmten Tagen oder Uhrzeiten (ja... Sowas gibt's leider auch , Leute;)) ) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jaa, mehr möchte ich nicht sagen. Ich bin Gesund, ich denke auch manchmal drüber nach, wie man sich umbringen könnte? Aber weiß ich nicht (;

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist meiner meinung nach eine reaktion auf die höhe, das hat etwas mit angst zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spider1988
28.01.2013, 19:03

na dann bin ich ja nicht alleine, da mag eine erklärung sein athinuria

0

Ja das is schon irgendwie krank aber ich hab das auch so gut wie jeden tag :D.wenn ich nur ne treppe runtergeh denk ich mir wie´s wäre wenn ich ausrutschen, runterfallen und mir irgendwo den kopf anschlagen würde. also das is ganz normale gestörtheit ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?