Kennt ihr schöne Sprüche/Zitate BITTE ANTWORTEN :-)?

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

Ich fühle keine Schmerzen mehr, denn mir wurde schon zu oft weh getan.

Gestern stand ich am Abgrund, heute bin ich einen Schritt weiter.

Wenn du, denkst dass du nicht mehr leben kannst, weil dein Herz so blutet, dann denk daran wie viele Herzen Bluten würden, wenn du nicht mehr leben würdest

Sag einem Menschen so oft wie du nur kannst dass du ihn lieb hast denn der Tag wird kommen an dem es zu spät ist.

Das Leben verlangt von uns oft, dass wir Dinge wegstecken, für die wir gar keine Taschen haben.

Die Seele weiß immer was sie tun muss, um sich selbst zu heilen, die Herausforderung ist es, den Verstand zum schweigen zu bringen.

Die Zeit heilt Wunden, doch sie kann aber auch Narben hiterlassen und die bleiben für immer

Die Tatsache, dass wir uns mit der Zeit verändern, lässt uns keine Freunde verlieren. Sie sorgt lediglich dafür, wer unsere wahren Freunde sind.

Ein Freund ist ein Mensch der dein Lächeln sieht......                             ... und Trotzdem spürt dass deine Seele weint.

Nicht die Tränen sind das schlimmste am weinen,

sondern das Gefühl dabei zu ersticken.

Ich bin hier und du bist dort, einer ist am falschen Ort.

Nicht täglicher Kontakt macht eine Freundschaft aus, sondern die Gewissheit, dass man sich aufeinander verlassen kann. Egal wann und wo.

Es gibt Momente im Leben eines Menschen, da hört die Welt für einem Moment auf, sich zu drehen. Und wenn sie sich dann weiter dreht, wird nichts mehr sein wie vorher.

Wenn jemand in harten Zeiten nicht für dich da ist, hat er dich in schönen Zeiten auch nicht verdient.

Bedenke, ein Ende bietet uns oft die Chance, auf einen wunderbaren Neuanfang.

Ein Lächeln kostet nichts, also schenke es jedem der dir begegnet.        

Zu wissen wann man loslassen soll ist Weisheit. Es auch zu tun ist Mut. Und wenn man dabei den Kopf oben hält ist Würde.

Selbstbewusstsein kommt nicht daher, immer richtig zu liegen, sondern daher, keine Angst zu haben, auch mal daneben zu liegen.

                                                               

                                                        

Leben ist das was passiert, während man dabei ist andere Dinge zu planen.

-Dean Martin

 - (Liebe, Freundschaft, Leben)

Willst Du den Charakter eines Menschen kennenlernen, so gib ihm ... Macht. (Abraham Lincoln)

Wenn einer, der mit Mühe kaum, gekrochen ist auf einen Baum; schon meint daß er ein Vogel wär, so irrt sich der. (Wilhelm Busch)

Barmherzigkeit gegenüber Wölfen, Ist Unrecht gegen Schafe. (Unbekannt)

Die tollsten menschen zweifeln an sich selbst, während andere mit dem charakter einer mülltonne vor selbstbewusstsein strotzen

Blacksnow87 07.10.2016, 18:00

statt deine tränen weg zu wischen, streich lieber die menschen aus dem leben, die für diese tränen verantwortlich sind. den find ich auch voll schön

0

Hallo!

„Wenn die Biene von der Erde verschwindet, dann hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben“,  Albert Einstein.

Die Größe und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandeln. (Mahadma Gandhi)

Solange es Schlachthöfe gibt, wird es auch Schlachtfelder geben. (Aphorismus von Leo (Lew) Nikolajewitsch Graf Tolstoi ) .

Wo immer ein Tier in den Dienst des Menschen gezwungen wird, gehen die Leiden, die es erduldet, uns alle an. (Albert Schweitzer)

Wer A sagt, muss nicht unbedingt auch B sagen. Man kann nämlich erkennen, dass A falsch war.

Wenn mir langweilig ist,stelle ich mir vor,wie ich aufräume.Dann bin ich erschöpft und lege mich erstmal hin.

Mein Lieblingzitat bzw. Spruch ist
-> Und nicht ein Blatt fällt nieder, ohne dass er es weiß

Hi HundeFreundin12

"Blumen brauchen  Sonnenschein und ich brauch dich zum Glücklich sein"

"Ich sitz hier und denk an dich! Da fällt mir ein, Ich liebe dich"

"Bist du einsam ohne mich, stell dir vor ich knudel dich"

"Liebe dich...Denk an dich...Glaub an dich...Also ich vermisse dich"

LG MeganBlu 

„Der Tod ist die Befreiung und das Ende von allen Übeln, über ihn gehen unsere Leiden nicht hinaus, er versetzt uns in jene Ruhe zurück, in der wir lagen, ehe wir geboren wurden.“
- Seneca

miki88x 07.10.2016, 18:55

sry 4 dislike

0

Wenn du traurig bist und sterben möchtest, dann denk an die Menschen, die traurig sind, weil sie sterben müssen.

miki88x 07.10.2016, 18:48

Sehr, sehr sehr richtig!

0

Es weht der Wind ein Blatt vom Baum,

von vielen Blättern eines.

Das eine Blatt, man merkt es kaum,

denn eines ist ja keines.

Doch dieses eine Blatt allein

war Teil von unsrem Leben.

Drum wird dies eine Blatt allein

uns immer, immer fehlen.

Fehler sind dazu da um gemacht zu werden

"Let us fight for a world of reason!"

"Lasst uns kämpfen für eine bessere Welt!"

~Charlie Chaplin

"Am Ende wird alles gut, und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende"

Kleiner Prinz said: "Man sieht nur mit dem Herzen gut"
(Zitat)

Aber solange ich atme

Auch was
auf der Hand liegt
muss ich
aus der Hand zu geben
bereit sein

und muß wissen
wenn ich liebe
dass es wirklich
die Liebe zu dir ist
und nicht nur
die Liebe zur Liebe zu dir
und daß ich nicht
eigentlich
etwas Uneigentliches will

Aber
so lange ich atme
will ich
wenn ich den Atem
anhalte
deinen Atem
noch spüren
in mir

Erich Fried

Nicht weil es so schwer ist wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen ist es so schwer.

du weißt ich vergess dich nie deine Vision gibt Energie egal was ich mach du bleibst in mit wach oh Nein ich vergess dich nie 

Was möchtest Du wissen?