Kennt ihr schöne Hundenamen? (ausländisch/ausgefallen/witzig)

 - (Hund, Namen, Welpen)

8 Antworten

abraxas, amaretto, amigo, archie, balu, basti, boomer, candy, chico, kiwi, snoopy, whisky, wotan, zorro :)

zyrro, apple, nacho, squeezy, blumpy, carston, rudolf..

Meine Hündin heißt Shanti...die andere hat einen Furchtbaren Namen.

Soll es denn ein Name mit A sein? Hm wie wäre es mit:

Straciatella, Surai, Strike, Salomon, Merlin, Amor, Ikarus, Hades, Mogli, Chico (ich weiß, sooo abgedroschen xD...), Greeny, Buttercup (butterblume), Snow, King Louy, Diamond, Arios, Amigo, Kuroi, Kenan, Einstein.

Du solltest bei der Namenswahl vor allem darauf achten, das der Hund ihn gut hört. Das bedeutet, es sollte ein zweisilbiger Name sein, der zwei Vokale enthält. Möglichst zwei unterschieliche. Natürlich können es auch alle Möglichen anderen Namen sein, aber beachtest du diese Regeln, sorgst du schon ein wenig vor. Es ist nicht schlimm, wenn dein Hund am Anfang erst einmal keinen Namen hat. Lass ihm Zeit, dann siehst du auch seinen Charakter, und wählst keinen unpassenden Namen. 'Shanti' der Name einer meiner Hündinnen bedeutet Frieden- und die KLeine raubt mir gern den letzten nerv.

Ich finde Tequilla gut :)

Asterix, Bandit, Bendy, Cid, Chester, Cooper, Cody, Dexter, Dave, Gizmo, Kenny, Krümel, Luke, Lou, Muffin, Mocca, Mambo, Mayo, Nacho, Pepper, Pino, Snickers, Smoky, Sindbad, Seven, Sky, Taico, Tacco

So wie er aussieht, fällt mir spontan Idefix ein.

Mein Spitz heißt Bounty

Was möchtest Du wissen?