Kennt ihr schöne Fantasybücher für Jungen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Vielleicht könnte ihm Warrior Cats, Woodwalkers, Seawalkers oder der Clan der Wölfe gefallen, die gehen alle in Richtung Animox. Ansonsten kenne ich noch:

  • Eragon: Es geht es um den Drachenreiter Eragon, der einen blauen Stein entdeckt, aus dem ein Drachenjunges namens Saphira schlüpft. Zusammen mit ihr erlebt er Abenteuer.
  • Die unendliche Geschichte: Dort geht es um den Jungen Bastian, der ein geheimnisvolles Buch findet. Zusammen mit dem Glücksdrachen Fuchur begibt er sich auf eine Reise durch Phantasien.
  • Erebos: Es geht um ein Computerspiel namens Erebos, das an einer Schule herumgereicht wird. Es gelten dabei strengste Regeln, jeder muss alleine spielen, hat nur eine Chance und darf niemandem etwas davon erzählen. Auch der Junge Nick bekommt ein Päckchen mit dem Computerspiel und erfüllt die Aufgaben, bis es irgenwann zu weit geht.
Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese gerne und viel

Wenn er ein Animoxfan ist, würde ich Woodwalkers empfehlen. Diese Buchreihe hat 6 Bände, danach kommt Seawalkers. Ist ein wirklich gutes Buch😀

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lese sehr gerne

ich kann Artemis Fowl sehr empfehlen, auch als Hörbuch sehr gut.

es ist sowohl Magie als auch High-Tech vorhanden

Woodwalkers Kann ich auch sehr empfehlen 😁

Woher ich das weiß:Hobby – Ich lese sehr viel und gerne:)

Ich könne Warrior Cats, Woodwalkers und Magisterium empfehlen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?